Grüner Veltliner Ried Loiserberg 2016

€ 18,90
je Fl. (0,75 l) € 25,20 / l
inkl. 19% USt. zzgl. Versand (Paket)
Nicht verfügbar

Beschreibung

Die sehr steilen und kargen Terrassen des Loiserberg mit kristallinen Gföhler Gneis und einer dünnen Humusauflage liefern beste Voraussetzungen für einen charaktervollen Grünen Veltliner. Die Trauben wurden entrappt und nach 6-8 Stunden Maischestandzeit spontan im großen Holzfass vergoren und danach auf seiner Feinhefe ausgebaut. In der Nase grüner Apfel, Grapefruit, etwas Waldmeister und Nuancen von kandierter Zitrone, auch rauchige Elemente. Die sehr steilen und kargen Terrassen des Loiserberg mit kristallinen Gföhler Gneis und einer dünnen Humusauflage liefern beste Voraussetzungen für einen charaktervollen Grünen Veltliner. Die Trauben wurden entrappt und nach 6-8 Stunden Maischestandzeit spontan im großen Holzfass vergoren und danach auf seiner Feinhefe ausgebaut. In der Nase grüner Apfel, Grapefruit, etwas Waldmeister und Nuancen von kandierter Zitrone, auch rauchige Elemente. Am Gaumen eine stoffige Textur, saftig aber nie üppig, fordernd, interessantes Fruchtspiel zwischen gelben und grünen Tönen, schöner Säurebogen, fein erdige Mineralik, viel Druck, lang und anspruchsvoll. [GB Jg. 2015]
Unsere Bewertung
20
Falstaff
100
Gault Millau
20
Robert Parker
100

Steckbrief

Weinkategorie: Weißweine
Weintyp: trocken
Sorte: Grüner Veltliner
Charakteristik: gehaltvoll + fruchtig
Erzeugt in: Österreich
Herkunft: Kamptal
Jahrgang: 2016
Ausbau: Großes Holzfaß
Qualität: DAC Reserve
Besonderes: Spontangärung
Bewirtschaftung: bio
Boden: LössGneisSchieferUrgestein
Passt zu: FischGebackenem (Schnitzel)Huhn, Gans, Pute
Vereinigung: ÖTW
Verschluß: Schraubverschluß
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 18411
Vorhandener Alkohol: 12,5 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 9-10 °C
Optimale Trinkreife: 2017 bis 2025
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Bio-Kontrollstelle: AT-BIO-402
Hersteller:
Weingut Sonnhof Jurtschitsch KG
Rudolfstraße 39
3550 Langenlois, Österreich
Telefon +43 2734 2116