Battenfeld-Spanier

Hans Oliver Spanier und seine Frau Carolin Spanier-Gillot gehören zu den wichtigsten Weinproduzenten in Rheinhessen. Mit ihren zwei Weingütern Battenfeld-Spanier und Kühling-Gillot zeichnen sie für zwei der spannendsten Weinkollektionen ihrer Region verantwortlich, wobei der Stil der beiden Linien bedingt durch die jeweiligen Bodenbeschaffenheiten deutliche Unterschiede aufweist. Während die Weingärten bei Kühling-Gillot vom roten Schiefer geprägt sind, wachsen die Weine am Weingut Battenfeld-Spanier ausschließlich auf Kalksteinböden und bestechen durch eine sehr schlanke, geradlinige Struktur mit Eleganz, Harmonie und Raffinesse. Seit 1996 bearbeitet das Weingut seine Weingärten nach biologischen Richtlinien und hat seit 2007 auf den biodynamischen Weinbau umgestellt, um die Weinberge langfristig noch ausgewogener und vitaler zu halten.
Weingut Spanier-Gillot GbR
Oelmühlstr. 2533
55294 Bodenheim, Deutschland
Telefon +49 6243 906515

Betriebsgröße 28 ha
Mitglied im VDP
Bio-Kontrollstelle DE-ÖKO-039
Der Schwerpunkt am Weingut Battenfeld-Spanier liegt natürlich auf Rieslingen. Bereits der Gutsriesling von H.O. Spanier gehört zu den besten seiner Preisklasse. Einen Geheimtipp ist der Riesling Eisbach, der zwischen Guts- und Ortsweinen steht und dementsprechend wohl bald nicht mehr separat ausgebaut wird. Die Ortsweine zeigen schon mächtig Tiefe und Mineralik und bieten außerordentlich viel Wein fürs Geld. Die Spitze des Sortiments stellen die Großen Gewächse aus den Lagen Frauenberg, Kirchenstück und Schwarzer Herrgott dar, übertroffen nur vom unheimlich dichten Versteigerungswein CO. Daneben vinifiziert HO auch einen fruchtigen Grünen Sylvaner, einen charmanten Weißburgunder und einen intensiven Spätburgunder von der GG-Lage Kirchenstück
Karte wird geladen...
Artikel 1 - 18 von 18
Seite 1 von 1