Riesling Schwarzer Herrgott GG 2018

48,25
64,34 €/l
 
je Fl. à 0,75l inkl. USt. zzgl. Versand
Niedriger Bestand: nur noch 2 Fl. verfügbar
Lieferzeit: 1-2 Werktage
Fl.
Enthält Sulfite.

Beschreibung

Die Lage am Schwarzen Herrgott ist eine kleine Erhebung an der Grenze zur Pfalz, die aus einem reinen Kalksteinfels besteht. Die Lage liegt etwas verdeckt hinter einer Bruchkante und hat daher nicht so viel Sonne und Regen wie etwa die Lage Frauenberg. H.O. Spanier bleibt nie stehen, sondern entwickelt sich und seine Weine ständig weiter, auf dem Weg noch größere Rieslinge zu erzeugen. Der Schwarze Herrgott steht hierfür exemplarisch und zeigt wo die Reise hingeht, das ist genialer und wilder Stoff, eine feine Reduktion grüßt aus dem Glas, reif und doch mit großer Finesse, etwas Schwarzbrot und reife Ananas, leicht rauchig und mit kühlem Kalk. Am Gaumen mit brachialer Kalkstruktur, mürbe, zitrisch und fest, feine Struktur und eine genialer Zug, die Harmonie ist grandios und das ist jetzt schon animierend und mit tollem Fluss, die nächste Stufe bei deutschem Riesling, keine kitschige Frucht oder überlagernde Restsüße, das ist charakterstark, geradlinig und ultra-komplex. [CB 09/2019]
Jancis Robinson
20
Eichelmann
100
Vinum
100
Unsere Bewertung
20
Falstaff
100
Gault Millau
100

Steckbrief

Sorte: Riesling
Boden: LehmLössTon
Jahrgang: 2018
Herkunft: Rheinhessen
Weintyp: trocken
Verschluß: Naturkork
Bewirtschaftung: bio
Erzeugt in: Deutschland
Weinkategorie: Weißweine
Ausbau: Großes Holzfaß
Vereinigung: VDP
Besonderes: Spontangärung
Charakteristik: kernig + mineralisch
Passt zu: FischHuhn, Gans, PuteKalb
Qualität: Großes Gewächs (VDP)
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 20364
Vorhandener Alkohol: 12,5 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 11-12 °C
Optimale Trinkreife: 2021 bis 2033
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Bio-Kontrollstelle: DE-ÖKO-039
Hersteller:
Weingut Spanier-Gillot GbR
Oelmühlstr. 2533
55294 Bodenheim, Deutschland
Telefon +49 6243 906515