EN

Riesling Höllenpfad im Mühlenberg GG 2023

ab 1 Fl.
55,00
73,33 €/l
 
ab 6 Fl.
52,25
69,67 €/l
Sie sparen -5%
je Fl. à 0,75l inkl. USt. zzgl. Versand Lieferland für Steuerberechnung:
Subskription: jetzt vorbestellen!
Lieferzeit: 62-63 Werktage
Verfügbar ab 16.09.2024 - jetzt vorbestellen!
Fl.
Enthält Sulfite.

Beschreibung

Weinfurore
20

Die Lage Höllenpfad ist geprägt von rotem Buntsandstein und eigentlich eine etwas wärmere Lage durch die Farbe des Bodens, im Kernstück aus dem dieses GG kommt ist der Boden allerdings derart karg, dass hier immer auch kühle Würze mitspielt.

Man könnte sagen ein klassischer Dönnhoff, denn hier ist alles genau am richtigen Fleck und der Höllenpfad Riesling strahlt eine Ruhe und eine Klasse aus, die man schlichtweg nur bei den wenigsten Winzern findet. Die Frucht changiert zwischen kühlen Kräutern und reifem Steinobst, etwas rauchig, kühl und lebendig zugleich. Am Gaumen mit puristischem und salzigem Beginn, druckvoll und spannungsgeladen, weiße Ribiseln, eine Meeresbrise, tolle Textur und eine genialer Mineralischer Bogen, der beste Höllenpfad den wir bisher hatte und ein Wein mit unfassbarer Balance. [CB , Jg. 2022]

Steckbrief

Sorte: Riesling
Boden: LehmRotliegendes
Herkunft: Nahe
Weintyp: trocken
Verschluß: Naturkork
Erzeugt in: Deutschland
Weinkategorie: Weißwein
Charakteristik: gehaltvoll + fruchtig
Jahrgang: 2023
Ausbau: Großes Holzfaß
Vereinigung: VDP
Passt zu: FischHuhn, Gans, Pute
Qualität: Großes Gewächs (VDP)
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 27002
Vorhandener Alkohol: 12,5 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 11-12 °C
Optimale Trinkreife: 2025 bis 2033
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Hersteller:
Weingut Hermann Dönnhoff
Bahnhofstraße 11
55585 Oberhausen, Deutschland
Telefon +49 6755263