EN

Blanc de Noirs Sekt Brut

ab 1 Fl.
27,90
37,20 €/l
 
ab 6 Fl.
26,51
35,34 €/l
Sie sparen -5%
je Fl. à 0,75l inkl. USt. zzgl. Versand Lieferland für Steuerberechnung:
Nicht verfügbar

Beschreibung

Weinfurore
20

Nicoles Favorit des Jahres 2021! Sprudel läuft immer - zu jeder Tageszeit und zu jedem Anlass. Gerade bei Schaumwein haben Deutschland und Österreich stark aufgeholt. Natürlich ist die Champagne das weltweite Vorbild, aber verstecken brauchen sich unsere heimischen Sekte auf keinen Fall. Seit Winter 2020 haben wir das kleine, aber feine Sekthaus BurkhardtSchür aus Franken im Sortiment. Für mich war es beim Blanc de Noir Brut Liebe auf den ersten Blick. Das ganze letzte Jahr über hat mich dieser Sekt begleitet, entweder für mich selbst zu Hause oder als Mitbringsel bei zahlreichen Geburtstagsfeiern. Ein feiner, eleganter Sekt mit nussigem Charakter und langem Hefelager. Dadurch wirkt der Blanc de Noir Brut etwas ruhiger und charmanter. Trotzdem belebt die enorme Frische und Mineralität und lässt den Schaumwein am Gaumen hin und her tänzeln.

Der Blanc de Noirs Brut eine Cuvée aus 40% Pinot Noir und 60% Pinot Meunier. Der Grundwein ist aus dem Jahrgang 2015, und die Trauben stammen teils aus Bürgstadt, die auf Buntsandstein wachsen und vom Muschelkalkboden im württembergischen Taubertal. Der Sektgrundwein lag 11 Monate im Doppelstückfass auf der Vollhefe und wurde dann im August 2016 in die Flasche zur 2. Gärung gefüllt. 52 Monate später, im Dezember 2020 war es dann endlich soweit, das Dégorgement erfolgte. Nur 2 Gramm als Dosage wurden zugegeben und der natürliche Restzuckergehalt steht nun bei 1 Gramm. (L02-15)

Als Einstiegs-Sekt von BurkhardtSchür schon mal die Latte sehr hoch gelegt. In der Nase feine nussige Aromatik, etwas Brioche, rotfruchtig, rötliche Äpfel und Birnen, nicht zu reif, am Gaumen glänzt die präzise Frische und lebendige Mineralität. Auch hier ist der nussige Charakter zu spüren. Das lange Hefelager bringt eine leicht cremige Textur und eine runde, sehr feine Perlage, nicht zu kantig, somit ein sehr angenehmes und animierendes Trinkgefühl. Füllt den Mund voll aus, tänzelnd und mit viel Grip. [NH 01/2022]

Steckbrief

Weinkategorie: Schaumweine
Charakteristik: gehaltvoll + mineralisch
Jahrgang: NV
Qualität: Qualitätsschaumwein (Sekt)
Weintyp: brut
Herstellungsmethode: Méthode traditionelle
Sorte: Cuvée weiss
Ausbau: Großes Holzfaß
Erzeugt in: Deutschland
Verschluß: Naturkork
Boden: MuschelkalkBuntsandstein
Herkunft: Franken
Passt zu: FischLeichte Gerichte
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 22236
Vorhandener Alkohol: 12,0 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 8-9 °C
Optimale Trinkreife: 3 bis 7 Jahre
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Hersteller:
Sekthaus BurkhardtSchür
Raiffeisenring 1
63927 Bürgstadt, Deutschland
Telefon +49 9371 6688732
Kunden kauften dazu folgende Produkte
27,07
ab 6 Fl. -5%
je Fl. à 0,75l = 38,00 €/l
33,15
ab 6 Fl. -5%
je Fl. à 0,75l = 46,53 €/l
42,66
ab 6 Fl. -5%
je Fl. à 0,75l = 59,87 €/l