Weisze Freyheit 2017

ab 1 Fl.
25,50
34,00 €/l
 
ab 6 Fl.
24,22
32,30 €/l
Sie sparen -5%
je Fl. à 0,75l inkl. USt. zzgl. Versand
Lieferland für Steuerberechnung:
Sofort verfügbar
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Fl.
Enthält Sulfite.

Beschreibung

Die Weisze Freyheit von Gernot und Heike Heinrich ist die Weiterentwicklung ihres Weissburgunder vom Leithaberg und wurde mit dem 2017er Jahrgang erstmals ohne Filtration und Schwefel gefüllt. Er hat sozusagen mehr Freiheit in seiner Entwicklung bekommen und zahlt das mit mehr Wildheit aber auch deutlich größerer Komplexität zurück. Frisch geöffnet hat der Wein eine wunderbare Reduktion, etwas Sesam, rauchig und dunkel, mit Luft kommt schnell auch etwas Frucht und kühle kräutrige Noten hinzu, Zitronenmelisse, Ananas und Quitte, ein Hauch Exotik wechselt sich mit der Reduktion ab. Am Gaumen mit sehr lebendigem Beginn, filigran und saftig, dann packt die kalkige Mineralik und das feine Tannin zu, dazu Maracuja und Aprikose, fordernd und tiefgründig, der Grip bleibt gut hängen, ein tolle Mischung aus Struktur und Frucht, macht ihn schmeichelnd und kantig zugleich. Viel Luft geben, also großes Glas und nicht zu kalt ins Glas. [CB 12/2020]

Ein tiefgründiger und charaktervoller Weißburgunder mit 3% Muskat Ottonel verfeinert, der von dreißigjährigen Reben auf fossilienreichen Kalksandstein- und Glimmerschieferböden am Osthang des Leithagebirges stammt. Mittleres Gelbgrün, in der Nase Quitte, Maracuja, Hefezopf, Feuerstein, nasser Fetzen, kräutrige Nuancen nach Rucola. Am Gaumen kräftige Textur (trotz nur 12,5 vol.%), reduktiver Einschlag, komplex, viel Boden, gut stützende Säure, salzig-mineralischer Abgang, viel Würze im Nachhall. [GB 02/2020]

Weinfurore
20
Gault Millau
20
Robert Parker
100
Hinweis: Naturweine werden anders vinifiziert als herkömmliche Weine und unfiltriert, ungeschönt und/oder ohne Zugabe von Schwefel abgefüllt. Deshalb können die Weine Trub, Schlieren oder Ablagerungen von der Hefe aufweisen und unterscheiden sich in Geruch und Geschmack mitunter deutlich von konventionell erzeugten Weinen. Mehr zum Thema finden Sie auf unserer Naturwein-Seite oder fragen Sie uns!

Steckbrief

Weinkategorie: Weißweine
Charakteristik: Naturwein - funky
Jahrgang: 2017
Qualität: Landwein
Weintyp: trocken
Sorte: Weißburgunder
Besonderes: NaturweinSpontangärung
Bewirtschaftung: biobiodynrespekt
Ausbau: Großes Holzfaß
Erzeugt in: Österreich
Verschluß: Glas (Vino-Lok)
Vereinigung: Pannobile
Boden: SchieferMuschelkalk
Herkunft: Weinland Österreich
Passt zu: FischHuhn, Gans, PutePasta
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 21036
Vorhandener Alkohol: 12,5 Vol.-%
Restzucker: 1,4 g/l
Säure: 6,5 g/l
Empf. Trinktemperatur: 11-12 °C
Optimale Trinkreife: 2019 bis 2028
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Bio-Kontrollstelle: AT-BIO-402
Hersteller:
Weingut Heinrich GmbH
Baumgarten 60
7122 Gols, Österreich
Telefon +43 2173 3176-0
Kunden kauften dazu folgende Produkte
bio!
AT-BIO-402
Chardonnay Leithaberg DAC 2014
17,01
ab 6 Fl. -5%
je Fl. à 0,75l = 23,87 €/l
No. 3 - St. Laurent »Whatever« 2013
20,81
ab 6 Fl. -5%
je Fl. à 0,75l = 29,20 €/l
Weißburgunder 2018
24,61
ab 6 Fl. -5%
je Fl. à 0,75l = 34,53 €/l