Spätburgunder Bassgeige 2019

Regulärer Preis 17,20 € jetzt nur
ab 1 Fl.
16,34
21,79 €/l
Rabatt -5%
ab 6 Fl.
15,52
20,70 €/l
Rabatt -10%
je Fl. à 0,75l inkl. USt. zzgl. Versand
Lieferland für Steuerberechnung:
Sofort verfügbar
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Fl.
Enthält Sulfite.

Beschreibung

Weinfurore
20

Der Spätburgunder Bassgeige von einer der bekanntesten Lagen in Baden (VDP.Erste Lage Oberbergener Bassgeige), nimmt sich vom Vulkangestein die nötige Mineralik. Rotfruchtig, kräutrig und steinig, sind auf alle Fälle Schlagwörter, die den Wein kurz und prägnant beschreiben würden. Friedrich Keller schafft es immer mehr - zarte, elegante und sehr stimmige badische Spätburgunder zu kredenzen, durchaus auch im Einstiegsbereich. Der Duft von Weichsel und roter Johannisbeere wechselt sich mit Waldboden und Waldbeeren ab. Der Holzeinsatz vom großen Fass und gebrauchten Barrique ist (noch) spürbar und unterstreicht auch die leicht animalischen, rauchig-würzigen Nuancen. Am Gaumen animierender Gripp, bäuerliches Tannin, rotfruchtig, eher schlank, nicht ganz so dicht wie der 2018er Jahrgang. Das Mundgefühl saftig, straff, mit leicht merkbaren Extrakt. Walderdbeere, Preiselbeer und Sauerkirsche wieder deutlich im Vordergrund, dazu mediterrane Kräuterwürze wie Rosmarin und Lavendel, sowie eine speckige Rauchigkeit. Erst zeigt sich der Pinot am Gaumen zurückhaltender als in der Nase. Gute Mineralität und Zug fördert die Leichtigkeit und den Trinkfluss. Die Preisleistung für diesen Spätburgunder aus Baden ist unschlagbar. Empfehlenswert: den Wein bei kühlerer Temperatur (12-14°C) ins Glas einschenken und die ständige Entwicklung mit Luft und steigender Trinktemperatur beobachten, sehr spannend. [NH 08/2021]

Steckbrief

Weinkategorie: Rotweine
Charakteristik: gehaltvoll + fruchtig
Jahrgang: 2019
Qualität: Erste Lage
Weintyp: trocken
Sorte: Spätburgunder
Ausbau: Gebrauchtes BarriqueGroßes Holzfaß
Erzeugt in: Deutschland
Verschluß: Naturkork
Vereinigung: VDP
Boden: LössLehm
Herkunft: Baden
Passt zu: GeschmortemJausn
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 22502
Vorhandener Alkohol: 12,5 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 16-17 °C
Optimale Trinkreife: 2020 bis 2026
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Hersteller:
Weingut Franz Keller
Badbergstr. 44
79235 Vogtsburg-Oberbergen, Deutschland
Telefon +49 7662 9330-0
Kunden kauften dazu folgende Produkte
13,02
ab 6 Fl. -5%
je Fl. à 0,75l = 18,27 €/l
bio!
AT-BIO-402
Pinot Noir 2015

Pinot Noir 2015

Niederösterreich
14,16
ab 6 Fl. -5%
je Fl. à 0,75l = 19,87 €/l
bio!
DE-ÖKÖ-022
Sand & Kiesel 2018
15,67
ab 6 Fl. -5%
je Fl. à 0,75l = 21,99 €/l
bio!
AT-BIO-402
Blaufränkisch Ried Umriss 2018
13,11
ab 6 Fl. -5%
je Fl. à 0,75l = 18,40 €/l