Vernatsch (Trollinger)

Der Vernatsch (ital. Schiava) bzw. Trollinger bringt leichte, gerbstoffarme Weine mit moderatem Alkoholgehalt hervor. Die autochthone Rebsorte spielt eine zentrale Rolle in Südtirol und im schwäbischen Württemberg. Der Trollinger ist der Inbegriff des schwäbischen Viertele-Weines.

Herkunft und Verbreitung

Farnatzer oder Vernetzer - so lautete der ursprüngliche Name dieser autochthonen Rebsorte, die am Ende des Mittelalters erstmals schriftlich erwähnt wird und seit dem 16. Jhd. eine zentrale Rolle im Südtiroler Weinbau spielt. Der Tirolinger -wie er ob seiner Herkunft auch genannt wird- wurde wahrscheinlich schon von den Römern an den Rhein gebracht, von wo aus er sich in Würrtemberg weiterverbreitet hat. Ein Großteil des Trollingers wird mit Lemberger verschnitten und oft als Trollinger-Lemberger in den Verkehr gebracht. Hell gekeltert ergibt der Trollinger einen lachsfarbenen Weißherbst. Beides Ausdruck der bodenständigen Weinkultur im "Ländle". Die Südtiroler wiederum halten viel auf ihren St. Magdalener und den Kalterersee, die es beide zu einer gewissen Berühmtheit gebracht haben. Daneben sind Vernatsch von den "Meraner Hügel" und "Bozner Leiten" bekannt. Die Trauben finden unter der Bezeichnung Black Hamburg (sie kamen über Hamburg nach England und wird/wurde dort in großen Gewächshäusers gezogen) weltweit häufigere Verwendung als Tafeltraube, während sie zur Weingewinnung fast nur in Südtirol und Württemberg genutzt wird. Praktisch die gesamte Anbaufläche von Deutschland liegt in Württemberg, dort belegt der Trollinger 21,4% der Rebfläche.

Rebfläche in Deutschland: 2.500 Hektar
(oder 2,5%)
Rebfläche in Südtirol: 798 Hektar (oder 15,0%)

Charakteristik

Die walzenförmige Traube hat, mäßig lockerbeerig, rundlich bis ovale bauschwarze Beeren. Die Haut der Beeren ist delikat und dünn und eignet sich daher auch als Tafeltraube. Die Rebsorte Vernatsch/Trollinger ist eher frühreifend und kann auch in kühleren Regionen voll ausreifen. Die Weine sind meistens von heller Farbe und gelten als leicht und frisch, das Bukett typschweiser mit ausgeprägter Kirschfrucht mit einem zarten Veilchen- bzw. Mandelton.
Artikel 1 - 10 von 10
Seite 1 von 1
€ 8,30
je Fl. (0,75 l) € 11,07 / l
inkl. 19% USt. zzgl. Versand
Sofort verfügbar
Lieferzeit 2-3 Werktage
bio!
DE-ÖKO-022
Trollinger Alte Reben 2017
€ 12,70
je Fl. (0,75 l) € 16,93 / l
inkl. 19% USt. zzgl. Versand
Sofort verfügbar
Lieferzeit 2-3 Werktage
€ 13,90
je Fl. (0,75 l) € 18,53 / l
inkl. 19% USt. zzgl. Versand
Sofort verfügbar
Lieferzeit 2-3 Werktage
bio!
IT-BIO-013
Kalterersee der Keil 2018
€ 15,20
je Fl. (0,75 l) € 20,27 / l
inkl. 19% USt. zzgl. Versand
Sofort verfügbar
Lieferzeit 2-3 Werktage
€ 16,90
je Fl. (0,75 l) € 22,53 / l
inkl. 19% USt. zzgl. Versand
Sofort verfügbar
Lieferzeit 2-3 Werktage
€ 16,90
je Fl. (0,75 l) € 22,53 / l
inkl. 19% USt. zzgl. Versand
Sofort verfügbar
Lieferzeit 2-3 Werktage
€ 24,90
je Fl. (0,75 l) € 33,20 / l
inkl. 19% USt. zzgl. Versand
Sofort verfügbar
Lieferzeit 2-3 Werktage
€ 31,50
je Fl. (0,75 l) € 42,00 / l
inkl. 19% USt. zzgl. Versand
Knapp: noch 12 Fl. auf Lager
Lieferzeit 2-3 Werktage
€ 31,50
je Fl. (0,75 l) € 42,00 / l
inkl. 19% USt. zzgl. Versand
Sofort verfügbar
Lieferzeit 2-3 Werktage
Vernatsch Fuori Serie MMXI 2011 Magnum
€ 109,50
je Fl. (1,5 l) € 73,00 / l
inkl. 19% USt. zzgl. Versand
Knapp: noch 3 Fl. auf Lager
Lieferzeit 2-3 Werktage