EN

Chenin Blanc Bézigon 2022 Magnum

45,50
30,33 €/l
 
je Fl. à 1,5l inkl. USt. zzgl. Versand Lieferland für Steuerberechnung:
Niedriger Bestand: nur noch 12 Fl. verfügbar
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Fl.
Enthält Sulfite.

Beschreibung

Weinfurore
20
Der Unterschied zwischen den beiden Chenin Blancs La Roche Bézigon und Bézigon ist das Rebalter, beide stammen aus der gleichen Lage, allerdings wird der Bézigon aus dem jüngeren Teil des Weinbergs vinifiziert. Im Gegensatz zu La Roche Bézigon der sich bereits etwas offener und oxidativer zeigt, ist der Bézigon noch etwas Verschlossener und kerniger. In der Nase zu Beginn mit Zitrone, grünem Apfel und etwas Bienenwachs hinzukommt eine leicht kräutrige Aromatik mit Bingelkraut und Minze. Die Aromatik verändert sich mit jedem Schwenker im Glas, umso mehr Luft man ihm gibt, umso vielschichtiger wird die Aromatik, die Nase, die am Anfang noch von zitrisch und kräutrigen Anklängnen geprägt war, wird nun immer würziger, dunkler und getreidiger. Am Gaumen frisch mit gutem Zug und zartem Gerbstoff, man trifft wieder auf Zitrone und Kräuternoten, hinzu kommt noch etwas Malz und Getreide. [ND 01/2023]
Hinweis: Naturweine werden anders vinifiziert als herkömmliche Weine und unfiltriert, ungeschönt und/oder ohne Zugabe von Schwefel abgefüllt. Deshalb können die Weine Trub, Schlieren oder Ablagerungen von der Hefe aufweisen und unterscheiden sich in Geruch und Geschmack mitunter deutlich von konventionell erzeugten Weinen. Mehr zum Thema finden Sie auf unserer Naturwein-Seite oder fragen Sie uns!

Steckbrief

Charakteristik: Naturwein - funky
Jahrgang: 2022
Qualität: Landwein
Weintyp: trocken
Sorte: Chenin Blanc
Herkunft: Loire
Besonderes: NaturweinSpontangärung
Ausbau: Gebrauchtes Barrique
Erzeugt in: Frankreich
Verschluß: Kunststoffkork
Boden: Kalkstein
Passt zu: BratenGrill-SteakJausn
Weinkategorie: Weißweine
Inhalt: 1,5 l
Artikelnr.: 24874
Vorhandener Alkohol: 12,5 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 9-10 °C
Optimale Trinkreife: 2023 bis 2028
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Hersteller:
Jean Christophe Garnier
Rue du val d'Hyrôme
49750 Saint Lambert du Lattay, Frankreich