EN

Blaufränkisch Ried Saybritz 2018

ab 1 Fl.
49,90
66,53 €/l
 
ab 6 Fl.
47,41
63,21 €/l
Sie sparen -5%
je Fl. à 0,75l inkl. USt. zzgl. Versand Lieferland für Steuerberechnung:
Niedriger Bestand: nur noch 10 Fl. verfügbar
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Fl.

Beschreibung

Weinfurore
20

Die Lage Saybritz zählt mit Reihburg zu den besten Rieden am Eisenberg. Ein perfekte Konstellation: uralter Grünschiefer mit wenig humosem Lehm bedeckt, nach Süden bzw. Südost ausgerichtet, konstante Ventilation, oben nach Norden hin von Wald geschützt. Die Beeren von alten Rebstöcken wurden spontan in Bottichen 24 Tage vergoren, danach anschließend 22 Monate Lagerung im großen Holzfass. In der Nase Himbeermark, Blaubeeren, dazu feine Kräuteranklänge: Waldmeister mit Walnusshaut, Roibuschtee, ganz leichte animalische Noten. Am Gaumen eine elegante Textur mit kräftiger frischer Säure, sehr saftiges aber denoch zierliches Tannin, eher rotfruchtig, rote Beete, ausgewogen und mit guter Spannung, bleibt sehr fein aufgelöst bis zum Schluss, angenehmer Gerbstoff in Nachhall. Zeigt stilistisch unweigerlich ins Rhone-Tal. [GB 01/2022]

Steckbrief

Weinkategorie: Rotweine
Charakteristik: gehaltvoll + mineralisch
Jahrgang: 2018
Qualität: DAC
Weintyp: trocken
Sorte: Blaufränkisch
Besonderes: Spontangärung
Ausbau: Großes Holzfaß
Erzeugt in: Österreich
Verschluß: Naturkork
Boden: Schiefer
Herkunft: Burgenland
Passt zu: Grill-SteakKalbPasta
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 23475
Vorhandener Alkohol: 13,0 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 16-17 °C
Optimale Trinkreife: 2022 bis 2031
Hersteller:
Wachter-Wiesler KG
Untere Hauptstraße 7
7474 Deutsch Schützen, Österreich
Telefon +43 3365 2245