Steirische Klassik

eine zwischenzeitlich überholte Bezeichnung für leichte Weine mit großer Fruchtigkeit und Aromatik, die im Edelstahl ausgebaut sind. Mit dem neuen DAC-System wird eine dreistufige Herkunftspyramide etabliert, die sich in Gebietsweine, Ortsweine und Riedenweine gliedert. Steirische Klassikweine gehen meistens in Gebietsweine (z.B: Südsteiermark) über.
Artikel 1 - 1 von 1
Seite 1 von 1
bio!
AT-BIO-402
Welschriesling Südsteiermark 2020
ab 1 Fl.
10,30
13,73 €/l
 
ab 6 Fl.
9,79
13,05 €/l
-5%
ab 6 Fl. nur 9,79 € (13,05 €/l)
je Fl. à 0,75l inkl. USt. zzgl. Versand
Sofort verfügbar
Lieferzeit 2-3 Werktage