Nosiola

Die weiße Nosiola (auch Nosiolo, Nusiolo oder Nusiola) ist eine nahezu unbekannte, autochthone Rebsorte aus den italienischen Regionen Trentino und Venetien. Sie wird gelegentlich auch als Synonym für die weiße Rebsorte Durella benutzt, obwohl sie nicht miteinander verwandt sind.
Laut DNA-Analysen am Instituto Agrario di San Michele gibt es Hinweise auf eine Verwandtschaft zur alten Walliser Rebsorte Resi (Réze) und somit auch eine Verwandtschaft zu Groppello di Revò was wiederum das Synonym Groppello Bianco erklären würde. Sie wird zum Beispiel im DOC Sorni, Vino Santi und Trentino Nosiola verwendet. Aktuell sind nur noch 108 Hektar damit bestockt nachdem die Sorte noch Anfang des 20. Jahrhunderts -vor allem im Gebiet Valle dei Laghi- sehr beliebt war. Die spätreifende Nosiola erbringt strohgelbe, feinfruchtige Weißweine mit weicher Struktur, dank der niedrigen Säure und einen zarten "nussigen" Bitterton.
Artikel 1 - 2 von 2
Seite 1 von 1
bio!
IT-BIO-006
Fontanasanta Nosiola 2017
31,90
je Fl. (0,75 l) 42,53 € / l
inkl. 19% USt. zzgl. Versand
Knapp: noch 2 Fl. auf Lager
Lieferzeit 2-3 Werktage
bio!
IT-BIO-006
Fontanasanta Nosiola 2018
31,90
je Fl. (0,75 l) 42,53 € / l
inkl. 19% USt. zzgl. Versand
Sofort verfügbar
Lieferzeit 2-3 Werktage