Spätburgunder Assmannshausen Höllenberg »R« 2018

99,00
131,99 €/l
 
per btl. of 0.75l including VAT plus shipping
Country of destination for tax calculation:
Not available

Description

Der Spätburgunder »R« stammt ebenfalls aus der Lage Höllberg und die Parzelle besteht auch aus kargem, grauen Schiefer mit Eiseneinschlüssen, allerdings sind die Reben hier schon 88 Jahre alt und damit doppelt so alt wie beim normalen Höllenberg. Für Carsten Saalwächter ist es immer das beste Fass im Keller, deshalb wird es separat gefüllt und es gibt insgesamt nur 300 Flaschen.
Der Höllberg »R« ist im Stil ähnlich den anderen Weinen aus Assmannshausen, dabei aber dichter, karger und noch deutlich verschlossener, wir haben den Wein über drei Tage verkostet und ab dem zweiten Tag merkte man wie er sich öffnet. Zuerst etwas reifer, fast füllig und eher eindimensional, dunkle Frucht und ein Hauch Würze, mit Luft wird er dann immer komplexer und tiefgründiger, am zweiten Tag strahlt er schon sehr klar und wird immer finessenreicher. Am Gaumen bekommt er dann immer mehr Kräuterwürze, eine straffere Säure und kargere Mineralik, vibrierend und direkt, großer Stoff, der noch einige Jahre im Keller braucht. [CB 10/2020]

Weinfurore
20
Robert Parker
100
Vinum
100

Wine Profile

Wine Category: Red Wines
Character: Natural wine - easy
Vintage: 2018
Quality: Qualitätswein
Style: dry
Grape Variety: Pinot Noir
Misc.: Spontaneous Fermentation
Cultivation: Nature-orientated
Treatment: Small Oak Barrel (used)
Produced in: Germany
Closure: Natural Cork
Soil: LoessSiltLimestone
Origin: Rheingau
Food Pairing: RoastsBeef
Contents: 0.75 l
Item no.: 22045
Actual alcohol: 12,5 Vol.-%
Rec. drinking temp.: 14-15 °C
Best to drink: 2020 to 2025
Allergen information: Contains sulfites.
Producer:
Weingut Saalwächter GbR
Binger Str. 18
55218 Ingelheim, Germany
Phone +49 172 64 383 53