DE

Jean-Pierre Rietsch

Die Familie Rietsch blickt auf eine lange Geschichte der Landwirtschaft im Elsass zurück und bewirtschaftete den Betrieb in Mittelbergheim als klassischen Mischbetrieb, mit lediglich einer kleinen Rebfläche. 1970 beschlossen Pierre und Doris Rietsch, die Eltern vom heutigen Winzer Jean Pierre, den Hof komplett auf Weinbau umzustellen. Der Idee der Polykultur blieben sie dabei treu und setzten schon immer auf Bodenbewuchs und Gemüsegärten in den Weinbergen. Auf Kalk geprägten Böden erzeugt Jean Pierre heute mit die kargsten Weine der gesamten Region, steinig, salzig und straff sind seine Weine und für uns das spannendste Weingut der Region.
Jean-Pierre Rietsch
7 Rue Stein
67140 Mittelbergheim, Frankreich
Telefon +33 679 052508
Auf 12 Hektar wird Wein angebaut und die Parzellen verteilen sich auf die beiden Grand Cru Lagen Zotzenberg und Wiebelsberg, sowie auf die karge Kalklage Stein, die tonige Sandsteinlage Heiligenstein und die warme Kalk- und Sandsteinlage Stierkopf. Die traditionelle Sortenvielfalt des Elsass wird auch hier gepflegt und aus zehn unterschiedlichen Rebsorten ergibt eine große Weinvielfalt. Die wichtigste Rebsorte ist aber natürlich der Riesling bei den weißen und Rotwein wird ausschließlich aus Pinot Noir gekeltert.

Seit 2008 werden sämtliche Parzellen des Weinguts biologischer Bewirtschaftet und im Keller wird sehr minimalistisch gearbeitet. Keine Zusätze, keine Korrekturen oder Schönungen, die Eingriffe während des Ausbaus werden auf ein absolutes Minimum beschränkt, um den Charakter des Weins nicht zu stören und ihm zu ermöglichen, seine Eigenschaften bestmöglich zum Ausdruck zu bringen. Sehr schön finden wir, dass Jean Pierre kein Dogmatiker ist und seine Weine, wenn nötig, vor der Füllung leicht filtriert und mit einer minimal dosierten Schwefelgabe stabilisiert.
Loading map... if you have activated JavaScript and given your consent to our customer service cookies! You can do so here.
Items 1 - 7 of 7
Page 1 of 1
bio!
FR-BIO-01
Neu im Sortiment
Pinot Noir Stierkopf 2023
ab 1 btl.
27,50
36,67 €/l
 
ab 6 btl.
26,13
34,83 €/l
-5%
ab 6 btl. nur 26,13 € (34,83 €/l)
per btl. of 0.75l including VAT plus shipping
In stock
Delivered in 2-3 days
bio!
FR-BIO-01
Neu im Sortiment
Riesling Grand Cru Zotzenberg 2022
ab 1 btl.
27,50
36,67 €/l
 
ab 6 btl.
26,13
34,83 €/l
-5%
ab 6 btl. nur 26,13 € (34,83 €/l)
per btl. of 0.75l including VAT plus shipping
In stock
Delivered in 2-3 days
bio!
FR-BIO-01
Neu im Sortiment
Riesling Stein 2020/2023
ab 1 btl.
27,50
36,67 €/l
 
ab 6 btl.
26,13
34,83 €/l
-5%
ab 6 btl. nur 26,13 € (34,83 €/l)
per btl. of 0.75l including VAT plus shipping
In stock
Delivered in 2-3 days
bio!
FR-BIO-01
Neu im Sortiment
Savagnin Rosé Pas a Pas 2021
ab 1 btl.
35,90
47,87 €/l
 
ab 6 btl.
34,11
45,47 €/l
-5%
ab 6 btl. nur 34,11 € (45,47 €/l)
per btl. of 0.75l including VAT plus shipping
In stock
Delivered in 2-3 days
bio!
FR-BIO-01
Neu im Sortiment
Sylvaner Vielle Vigne 2023
ab 1 btl.
20,50
27,33 €/l
 
ab 6 btl.
19,47
25,97 €/l
-5%
ab 6 btl. nur 19,47 € (25,97 €/l)
per btl. of 0.75l including VAT plus shipping
In stock
Delivered in 1 days
bio!
FR-BIO-01
Neu im Sortiment
Tout Blanc au Litre 2023 *bio
ab 1 btl.
16,50
16,50 €/l
 
ab 6 btl.
15,68
15,68 €/l
-5%
ab 6 btl. nur 15,68 € (15,68 €/l)
per btl. of 1.l including VAT plus shipping
In stock
Delivered in 2-3 days
bio!
FR-BIO-01
Neu im Sortiment
Tout Rouge au Litre 2023
ab 1 btl.
16,50
16,50 €/l
 
ab 6 btl.
15,68
15,68 €/l
-5%
ab 6 btl. nur 15,68 € (15,68 €/l)
per btl. of 1.l including VAT plus shipping
In stock
Delivered in 2-3 days