DE

Domaine de Saint Pierre - Fabrice Dodane

Die Domaine de Saint Pierre ist inzwischen eines der legendärsten Weingüter des Jura und ihr Weinmacher Fabrice Dodane ebenso einprägsam wie die Etiketten seiner Weine. Seine Liebe zu gutem Essen und gutem Wein ist ihm auf den Leib geschrieben und man kann den bescheidenen, warmherzigen und lebensfreudigen Fabrice leicht mal unterschätzen. Doch wer ihn trifft, merkt schnell, warum er während seines Studiums in Beaune gerne mal die Vorlesungen anstelle der Professoren gehalten hat: er wusste einfach mehr zum jeweiligen Thema. Mit diesem Wissen erzeugt er Weine von ungemeiner Tiefe, strukturierte und komplexe Essenzen aus allen Sorten der Region, mit einem Hauch Wildheit und grandioser Länge.
Domaine de Saint Pierre
6 Rue du Moulin
39600 Mathenay, Frankreich
Telefon +33 384 739723
Nach dem Studium leitete Fabrice die örtliche Cooperative in Pupillin, wo er Philipp Bornard, einen seiner engsten Freunde kennenlernte, der seine Trauben damals noch hier ablieferte. Bereits im Jahr 1989 stieg Fabrice dann bei der Domaine de Saint Pierre als Verwalter ein und implementierte nach und nach seine Ideen im Anbau und beim Ausbau der Weine. Das war zum einen die Umstellung auf biologische Bewirtschaftung und im Keller die Spontangärung, langer Ausbau auf der Hefe und der Verzicht auf Schwefel. Seine Freunde Philipp Bornard und Jean Francois Ganevat waren bereits gefragte Weinbauern mit eigenen Weingütern, als sich im Jahr 2011 für Fabrice die Chance bot, die Domaine von den bisherigen Besitzern zu übernehmen. Ein Glücksfall für alle Weinfans!

Die Weingärten von Saint Pierre stehen großteils auf kargem Kalkstein, eine Seltenheit in der Region um Arbois und einer der Gründe für die schlanke und sehnige Art der Weine. Das trifft auf alle Flaschen mit dem etwas kitschigen Heiligen-Etikett zu, hier stammen die Trauben aus den eigenen Weingärten der Domaine und zeigen bereits beschriebene Charakteristik und Klasse.

Durch die Wetterkapriolen der letzten Jahre wurden die Nerven und Geldbeutel der Winzer im Jura arg strapaziert, weshalb auch Fabrice seit Kurzem eine Négoce-Linie aufgebaut hat. Dafür kauft er Trauben von befreundeten Bauern und verarbeitet diese in seinem Keller zu leichten, saftigen und unkomplizierten Trinkweinen. Daher passt die saufende Katze auf dem Etikett auch ganz gut zum Motto der Weine (und wohl auch zum Trinkverhalten von Fabrice).
Loading map... if you have activated JavaScript and given your consent to our customer service cookies! You can do so here.
Items 1 - 3 of 3
Page 1 of 1
Gamay Le Dos dChat »GG« 2020
26,50
35,33 €/l
 
per btl. of 0.75l including VAT plus shipping
In stock
Delivered in 2-3 days
bio!
FR-BIO-01
Premiumclubwein!
Les Corvées 2020
57,50
76,67 €/l
 
per btl. of 0.75l including VAT plus shipping
Not available
Neu im Sortiment
Poulsard Le Dos dChat 2020
31,50
42,00 €/l
 
per btl. of 0.75l including VAT plus shipping
Low stock: only 9 btl. available
Delivered in 2-3 days