Gut Hermannsberg

Die ehemals Königlich-Preußische Weinbaudomäne Niederhausen-Schlossböckelheim ist nach über 100 Jahren wieder als Gut Hermannsberg in der ersten Liga der deutschen Weingüter angekommen. Inmitten der namensgebenden Monopollage Hermannsberg und der Toplage Kupfergrube liegen das wunderschöne Gutshaus und das weithin sichtbare Kupferdach des neuen Kellergebäudes, ein Juwel unter den Nahe-Weingütern. Mit Kellermeister Karsten Peter gelang ein kometenhafter Aufstieg nach Jahrzehnten des Niedergangs. 2013 wurde er im Gault Millau und von Stuart Pigott zum Aufsteiger des Jahres, 2016 von der FAZ zum Winzer des Jahres gekürt. Das Gut Hermannsberg beeindruckt mit lagentypischen, ausdrucksstarken und mineralischen Rieslingen. Ab dem Jahrgang 2015 werden die Großen Gewächse aus den drei Toplagen für insgesamt zwei Jahre im Holzfass belassen, um ihnen mehr Zeit zur Entwicklung zu geben - die Weine erscheinen dementsprechend später, aber mit größerer Komplexität und Harmonie.
Gut Hermannsberg Weinhandels GmbH

55585 Niederhausen, Deutschland
Telefon +49 6758 9250-0

Betriebsgröße 30 ha
Mitglied im VDP
Die Weine vom Gut Hermannsberg sind zurückhaltende und strukturierte Geschöpfe mit nobler Kühle und feiner Mineralik. Das fängt beim zart mineralischen Weißburgunder an, der als einziger Wein kein Riesling ist. Dann folgt eine beeindruckende Riesling-Serie, bei der sich Mineralik, Druck und Komplexität immer weiter steigern. Die Krönung der Serie sind die Großen Gewächse: der Bastei cremig weich, der Hermannsberg mit kühler Tonschiefermineralik und die Kupfergrube mit unbändiger Mineralik als kargster und puristischster Riesling des Hauses. Karsten Peter schwört auf Ganztraubenpressung und Maischestandzeit, daher legt er großen Wert auf absolut gesundes Erntematerial. Je besser die Trauben, desto länger fällt die Maischestandzeit aus, von 4 Stunden bei den Einstiegsweinen bis zu 48 Stunden bei den Großen Gewächsen, was den Weinen eine außergewöhnliche Struktur und Substanz verleiht.
Loading maps...
Items 1 - 14 of 14
Page 1 of 1
€ 10,90
per btl. (0,75 l) € 14,53 / l
including 19% VAT plus shipping
In stock
Delivered in 2-3 days
€ 10,90
per btl. (0,75 l) € 14,53 / l
including 19% VAT plus shipping
In stock
Delivered in 2-3 days
€ 10,90
per btl. (0,75 l) € 14,53 / l
including 19% VAT plus shipping
In stock
Delivered in 2-3 days
€ 14,60
per btl. (0,75 l) € 19,47 / l
including 19% VAT plus shipping
In stock
Delivered in 2-3 days
€ 14,90
per btl. (0,75 l) € 19,87 / l
including 19% VAT plus shipping
In stock
Delivered in 2-3 days
€ 15,70
per btl. (0,75 l) € 20,93 / l
including 19% VAT plus shipping
In stock
Delivered in 2-3 days
€ 16,70
per btl. (0,75 l) € 22,27 / l
including 19% VAT plus shipping
Low stock: only 1 btl. In stock
Delivered in 2-3 days
€ 21,90
per btl. (0,75 l) € 29,20 / l
including 19% VAT plus shipping
In stock
Delivered in 2-3 days
€ 27,50
per btl. (0,75 l) € 36,67 / l
including 19% VAT plus shipping
In stock
Delivered in 2-3 days
€ 39,90
per btl. (0,75 l) € 53,20 / l
including 19% VAT plus shipping
Low stock: only 1 btl. In stock
Delivered in 2-3 days
€ 41,90
per btl. (0,75 l) € 55,87 / l
including 19% VAT plus shipping
In stock
Delivered in 2-3 days
€ 46,90
per btl. (0,75 l) € 62,53 / l
including 19% VAT plus shipping
In stock
Delivered in 2-3 days
€ 47,90
per btl. (0,75 l) € 63,87 / l
including 19% VAT plus shipping
In stock
Delivered in 2-3 days
€ 47,90
per btl. (0,75 l) € 63,87 / l
including 19% VAT plus shipping
In stock
Delivered in 2-3 days