Apfelsäure

Neben der Weinsäure und der Zitronensäure eine der drei wichtigsten Säuren im Wein. Durch die bei Rotweinen übliche malolaktische Gärung wird die scharfe Apfelsäure in die mildere Milchsäure umgewandelt.

Ähnliche Begriffe