Weingeschichte der Antike

Die ältesten Zeugnisse von Kulturreben und damit von den Anfängen des Weinbaus kommen aus Kleinasien, vorwiegend aus Mesopotamien. Fachkreise sehen es als erwiesen an, dass dort bereits vor 10.000 Jahren Wein hergestellt wurde. Das schließt man aus Preßrückständen offensichtlich vergorener Trauben, die man im Zweistromland fand.

Weiterlesen

Etsdorfer Nusskoch mit Zweigelt-Chaudeau

Zutaten100g Kristallzucker, 80g Walnüsse (ersatzweise Haselnüsse oder Mandeln), 50g Mehl, 30g Weißbrotbrösel (Biskuitbrösel oder Biskottenbrösel), 4 Eidotter, 4 Eiklar, Schale einer unbehandelten Zitrone Weinchaudeau: 0,2 l Zweigelt, 3 Eidotter, 50g Kristallzucker, 1 Pkt. Vanillezucker einen Schuss Weinbrand ZubereitungMit einem Schneebesen die Dotter, die Hälfte des Zuckers und die geriebene Zitronenschale

Weiterlesen

Lebkuchen-Mousse

Zutaten180g Blockschokolade, 3 Eier, ½ l Sahne, 2-3 EL Cointreau, 1 TL Lebkuchengewürz, getrockneter Lebkuchen Zubereitung Schokolade in Stücke brechen und im Wasserbad schmelzen lassen. Eier mit dem Likör ebenfalls im Wasserbad schaumig schlagen. Schüssel aus dem Wasserbad nehmen, Schokolade mit der Ei-Masse und dem Lebkuchengewürz vermischen. Sahne steif schlagen

Weiterlesen

Powidltascherl aus Erdäpfelteig

ZutatenTeig: 500g rohe, mehlige, geschälte Erdäpfel, 120g griffiges Mehl, 40g Butter, etw. SalzPowidl: 300g Powidl (Zwetschgenmus), 2 EL Rum, 1 TL Zimt, 1 Ei zum Bestreichen, Staubzucker zum Bestreuen Mehl zum bestauben Zubereitung Erdäpfel in kl. Stücke teilen und in Salzwasser kochen – abseihen. Auf einem Backblech im heißen Backrohr

Weiterlesen

Topfennockerl mit Zwetschkenröster

ZutatenTeig: 500g Topfen (Quark), 8 EL Mehl, 1 Prise Salz, 4 Eier, 2 EL ZuckerButterbrösel: 150g Butter, 40g Zucker, 300g SemmelbröselZwetschkenröster: 750g Dörr-Zwetschken, 150 ml Wasser, 2 Gewürznelken, ½ Stange Zimt, etwas Rum und Zucker Zubereitung Topfen mit Eiern, Zucker Mehl und einer Prise Salz kurz verrühren, mit Frischhaltefolie zudecken und 1

Weiterlesen

Panna Cotta

Zutaten¾ l Sahne, 20g Zucker, 1 Vanilleschote, 3 Blatt Gelantine Zubereitung Sahne, Zucker und das Mark der Vanilleschote zum kochen bringen, ca. 15 Minuten köcheln lassen. Gelantine in Wasser einweichen. Topf von der Kochstelle nehmen etwas abkühlen lassen, dann die ausgedrückte Gelantine zugeben und verrühren. Über Nacht kaltstellen. Mit passierten

Weiterlesen

Joghurt-Mousse auf Erdbeer-Spiegel

Zutaten500g Jogurt, 100g Creme Fraiche, 60g Puderzucker, 1 Vanilleschote, 4 Blatt weiße Gelantine, 4 EL Zitronensaft, 4 EL Grand Manier, 200 ml Sahne, 2 Eiweiß, 500 g Erdbeeren, Pfefferminze Zubereitung Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und das Mark herauskratzen. Die Gelantine in kaltem Wasser einweichen. Joghurt, Creme Fraiche, Zucker, Vanillemark

Weiterlesen

Kaiserschmarrn

Zutaten1/2 l Milch, 6 Eier 8 EL Mehl, Prise Salz, etwas Zucker, Butter für die Pfanne, 4 Eßlöffel Rosinen, 100g Zucker, 0.1 l Cointreau Zubereitung Milch mit Eiern gut aufschlagen, das Mehl und Salz und etwas Zucker einmengen und in einer gebutterten Pfanne geben, Rosinen einstreuen. Den Schmarrn während des

Weiterlesen