Bärlauchsuppe

Zutaten150g fein geschnittener Bärlauch, 40 g Butter, 2 EL glattes Mehl, 1 l Gemüsebouillon, 1 kleine Zwiebel, 1 Stk. Speckschwarte, 1/8 l Sahne Zubereitung Mehl in Butter hell anschwitzen und mit Gemüsebouillon aufgießen. 1/3 Bärlauch, 1 ganze Zwiebel und die Speckschwarte dazu geben. Alles 30 Min. köcheln lassen. Zwiebel und

Kamptaler Zwiebelkuchen

ZutatenVeltliner Weinteig: 250g Mehl, 250g Butter, 1/16 l Veltliner, 1 EiKuchenfüllung:250g Zwiebeln fein geschnitten, 150g Speckwürfeln, Knoblauch, Salz, Pfeffer, Muskatnuß, ¼ l Veltliner, 1/16 l Sahne, 5 Eier Zubereitung Alle Zutaten zum Teig verkneten und 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Teig ausrollen ca. 3 mm dick in eine Springform auskleiden,

Backhend(er)l

Zutaten1 Hähnchen, zerlegt, Salz, schwarzer Pfeffer, 150g Mehl, 300g Semmelbrösel, 2 Eier, 250g Butterschmalz, 2 Zitronen, Petersilie Zubereitung Die Hähnchen in Flügel, Brüste und Schenkel zerteilen. Die Schenkel i Gelenk noch einmal teilen. Von allen Hähnchenteilen die Haut entfernen und die Stücke reichlich mit Salz und Pfeffer einreiben. Alle Hähnchenteile

Neuburger-Krautsuppe

Zutaten 200g Zwiebeln, 1 TL edelsüßes Paprikapulver, Schuss Balsamico-Essig, ¼ l Neuburger, 1 kg Weißkraut, 2 l Gemüsebrühe, Kümmel, Salz und Pfeffer, etwas Sahne   Zubereitung Zwiebeln klein schneiden, in Schmalz anschwitzen, edelsüßes Paprikapulver und einen Spritzer Balsamico-Essig einrühren. 1/4 l Neuburger zugießen, 1 kg fein geschnittenes Weißkraut einrühren. Mit

Tafelspitz mit Kernölvinaigrette

Zutaten1 kg Tafelspitz, 3 halbierte Zwiebeln in etwas Öl angebräunt, 1 kleine Sellerieknolle, 1 Lauchstange, 3 Stück Karotten, 2 Stangen Staudensellerie, Salz Pfeffer Muskatnuss, 4 Lorbeerblätter, Petersilienstängel Für die Vinaigrette: 1 kleiner Bund Schnittlauch, 3 EL Weißweinessig, 6 EL steirisches Kernöl, Salz Pfeffer, Prise Zucker ZubereitungTafelspitz im kochenden Wasser 2

Geschmortes Perlhuhn in Rotgipflersaft

Zutaten 2 Perlhühner, 1 Flasche Rotgipfler (oder einen anderen geschmackskräftigen, aber nicht zu säurebetonten Wein), 2 Karotten, 1 Zwiebel, 4 Schalotten, evtl. Stangensellerie, Pilze (Steinpilze, Herbsttrompeten, Champignons), 1 kl. Lorbeerblatt, Weinbrand, Butter, Olivenöl Pfefferkörner, Salz, Pfeffer   Zubereitung Perlhühner in Brust und Keulen teilen. Keulen in Unter- und Oberkeulen trennen,

Lebkuchen-Mousse

Zutaten180g Blockschokolade, 3 Eier, ½ l Sahne, 2-3 EL Cointreau, 1 TL Lebkuchengewürz, getrockneter Lebkuchen Zubereitung Schokolade in Stücke brechen und im Wasserbad schmelzen lassen. Eier mit dem Likör ebenfalls im Wasserbad schaumig schlagen. Schüssel aus dem Wasserbad nehmen, Schokolade mit der Ei-Masse und dem Lebkuchengewürz vermischen. Sahne steif schlagen

Wiener Saftgulasch

Zutaten5 kg Zwiebeln, 500 Fett, 4 EL Majoran, 4 EL Kümmel, 4 Zehen Knoblauch, 8 EL Edelsüßer Paprika, Messerspitze Cayennepfeffer, 60 ml Essig, 2 Liter Wasser, 2 kg zartes Rindfleisch (nicht ganz fettfrei). Zubereitung Herstellung des Ziebelansatzes: grob geschnittene Zwiebeln zunächst 4 (vier) Stunden langsam anrösten (nicht zu scharf – nur schmurgeln) bis alles Wasser verdampft ist,