Neue Entdeckung aus Südtirol: Daniel Sigmund

Daniel Sigmund hat uns gleich mit seinem ersten Jahrgang begeistert – sein feingliedriger, kühler und strukturierter Stil hat uns ein breites Lächeln ins Gesicht gezaubert: so fein kann Südtirol schmecken! Vielen Dank an Carsten Saalwächter für den Tipp. Kurz hinter Brixen im traumhaft schönen Eisacktal liegt das Zuhause der Familie Sigmund. Die steilen Weinberge erstrecken… Neue Entdeckung aus Südtirol: Daniel Sigmund weiterlesen

Favoriten des Jahres 2021: Die Lieblingsweine von Weinfurore

Wir verkosten sehr viele Weine und diskutieren im Team über Qualität, Größe und Potenzial. Aber welche Weine nehmen wir zum Feierabend mit nach Hause, um ein paar Gläser zu genießen? Es sind Weine, die uns besonders berühren, nachhaltig beeindrucken oder uns ganz einfach am meisten Spaß machen.Was wir gerade gerne trinken haben wir in diesem Sinne… Favoriten des Jahres 2021: Die Lieblingsweine von Weinfurore weiterlesen

Neue Eigenedition: Rotburger Superfresh

Im Herbst 2018 war Chris knapp einen Monat bei Franz Weninger am Weingut und arbeitete während der Ernte im Keller mit. Da wird viel diskutiert und im Keller versucht, so entstand in Gemeinschaftsarbeit mit Franz und seinem großartigen Keller-Team Luka und Christoph der Rotburger Superfresh. Franz ist immer neugierig und hinterfragt alle Arbeitsschritte – das… Neue Eigenedition: Rotburger Superfresh weiterlesen

Heinrichs Cuvées aus 2016: Salzberg, Gabarinza und Pannobile

Früher stand das Burgenland und auch das Weingut Heinrich für kräftige, runde und opulente Rotwein-Cuvées mit internationalen Rebsorten, ausgebaut in neuen Barriques, um noch mehr Kraft und Fülle zu entwickeln. Dieser Stil brachte der Region viel Aufmerksamkeit und wirtschaftlichen Erfolg, wirkte aber eher austauschbar als identitätsstiftend.Heutzutage stehen die Heinrichs als Vorreiter stellvertretend für die Entwicklung… Heinrichs Cuvées aus 2016: Salzberg, Gabarinza und Pannobile weiterlesen

Weinlese 2018 bei Franz Weninger

Ich fand es höchste Zeit, endlich mal bei einer Rotwein-Lese dabei zu sein, da ich bisher nur bei reinen Weißwein-Betrieben gearbeitet hatte. Wo es hingehen sollte, war auch sofort klar – zu Franz Weninger nach Horitschon ins beschauliche Mittelburgenland. Franz Weninger hat sich in den letzten Jahren zum Vorzeigebetrieb des Mittelburgenlands entwickelt und erzeugt nicht… Weinlese 2018 bei Franz Weninger weiterlesen

Hirschmedaillons in Rotweinsauce mit Serviettenknödeln

Zutaten¾ kg Hirschmedaillons, ¼ l Zweigelt, Rinderbrühe, Salz, Pfeffer, Lorbeerblatt, 4 Williamsbirnen, ¼ l Zweigelt, Zucker, Zimtstangen, Nelken, Preiselbeerkonfit ZubereitungHirschmedaillons salzen und in einer Pfanne rosa braten. Den Bratenrückstand von den Medaillons mit Mehl stauben, mit einem Schneebesen verrühren, mit gutem Rotwein ablöschen und mit Rindsuppe aufgießen und unter ständigem Rühren ca. 15 Min. leicht… Hirschmedaillons in Rotweinsauce mit Serviettenknödeln weiterlesen

Sachertorte

Zutaten 140g Butter,160g Zucker, 180g Blockschokolade, 8 Eier, 30g Puderzucker, 140g Mehl, 1 gestrichener TL Backpulver, 200g Aprikosenkonfitüre, 200g Kuvertüre und etwas Zuckerglasur Zubereitung Originalrezept aus dem Hause Sacher, Mandeln, Nüsse oder Cremes haben in der Sachertorte nichts verloren! Butter und Zucker schaumig rühren, die im Wasserbad zerlassene und unter umrühren wieder abgekühlte Schokolade dazugeben… Sachertorte weiterlesen

Lebkuchen-Mousse

Zutaten180g Blockschokolade, 3 Eier, ½ l Sahne, 2-3 EL Cointreau, 1 TL Lebkuchengewürz, getrockneter Lebkuchen Zubereitung Schokolade in Stücke brechen und im Wasserbad schmelzen lassen. Eier mit dem Likör ebenfalls im Wasserbad schaumig schlagen. Schüssel aus dem Wasserbad nehmen, Schokolade mit der Ei-Masse und dem Lebkuchengewürz vermischen. Sahne steif schlagen und portionsweise unter die erkaltete… Lebkuchen-Mousse weiterlesen

Etsdorfer Nusskoch mit Zweigelt-Chaudeau

Zutaten100g Kristallzucker, 80g Walnüsse (ersatzweise Haselnüsse oder Mandeln), 50g Mehl, 30g Weißbrotbrösel (Biskuitbrösel oder Biskottenbrösel), 4 Eidotter, 4 Eiklar, Schale einer unbehandelten Zitrone Weinchaudeau: 0,2 l Zweigelt, 3 Eidotter, 50g Kristallzucker, 1 Pkt. Vanillezucker einen Schuss Weinbrand ZubereitungMit einem Schneebesen die Dotter, die Hälfte des Zuckers und die geriebene Zitronenschale schaumig rühren. Die Eiklar zu… Etsdorfer Nusskoch mit Zweigelt-Chaudeau weiterlesen

Kürbiscremesuppe

Zutaten¾ kg Kürbis (Moschus oder Hakkaida), 2 Schalotten, 150 g Butter, 20 ml Balsamico-Essig, 2 EL Zucker, 1/8 l Weißwein, 1 l Geflügel- oder Gemüsefond, 100 ml Sahne, 1 EL Creme fraiche, 1 Messerspitze Cayennepfeffer, Salz, Pfeffer, evtl. Muskat, etwas Kürbiskernöl Zubereitung Schalotten und Kürbiswürfeln in Butter kräftig andünsten, mit etwas Zucker karamellisieren, dann mit… Kürbiscremesuppe weiterlesen