Ein straffes Jahr mit riesigem Potenzial: 2019er von Julian Huber eingetroffen

Das Wichtigste zuerst: der 2019er Jahrgang von Julian braucht Zeit! Die letzte Kollektion aus dem warmen und trockenen 2018er Jahr brachte erstaunlich filigrane, saftige und zugängliche Weine hervor, die man quasi direkt antrinken konnte. Der kühlere 2019er Jahrgang zeigt sich bei den Spätburgundern deutlich konzentrierter, mit dichterer Struktur, viel Extrakt,

Weiterlesen

Neuer Jahrgang vom Spätburgunder-Talent: Saalwächters 2019er eingetroffen

Wir sind ja eigentlich keine Anhänger übertriebener Schwärmerei, aber was Carsten Saalwächter auch in seinem dritten Jahrgang wieder in die Flasche gebracht hat, ist einfach sensationell! Sein Silvaner Grauer Stein stammt aus einer eigenen Dimension und lässt alle anderen Sortenvertreter derart weit hinter sich, dass sich ein Vergleich schlicht verbietet. Seine Spätburgunder sind geschliffene,

Weiterlesen

Ein reifes Jahr mit unfassbarer Finesse: 2018er von Julian Huber eingetroffen

Die gute Nachricht: der 2018er Jahrgang von Julian Huber ist eingetroffen und die Serie ist absolut grandios! Die schlechte Nachricht: die Mengen der Lagenweine sind wieder winzig ausgefallen. Julian ist einfach qualitätsversessen und stuft knallhart jedes Fass ab, dass seinen Ansprüchen nicht genügt. Davon profitieren allerdings die „Einstiegsweine“ Malterdinger und

Weiterlesen