Maronischaumsuppe

Zutaten
300g geschälte Maroni, 50g weiße Zwiebeln fein geschnitten, 60g Butter, 100 ml trockener Weißwein, 100 ml weißer Portwein, 750 ml Hühnerfond, 300 ml Sahne, Salz Pfeffer Zucker Zitronensaft nach Geschmack

Zubereitung
Gegarte klein geschnittene kleine Maroni und Zwiebel in Butter farblos anschwitzen, mit Weißwein und Portwein ablöschen, mit Suppe und Sahne aufgiessen und aufkochen. Suppe mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Zucker würzen und ca. 20 Minuten lang köcheln bis die Maroni weich sind. Suppe pürieren, durch ein Sieb streichen, eventuell nachwürzen und mit einem Sahnehäubchen servieren.

Wein-Empfehlung: Da gehört ein mächtiger Grüner Veltliner auf den Tisch.

Bemerkung: schmeckt wirklich fein!

Ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere