Schlutzkrapfen

Zutaten Für den Teig: 150g Mehl (Weizenmehl), 150g Mehl (Roggenmehl), 1 TL OlivenölFür die Sauce: 40g Butter, 1 Bund Schnittlauch, Käse, frisch geriebenFür die Füllung: 200g Kartoffeln, 1 Zwiebel, 1 Bund Schnittlauch oder Bärlauch, 100g Käse (Graukäse oder anderer Hartkäse), 20g Butter, 150g Quark, Salz und Pfeffer Zubereitung Für den

Weiterlesen

Forellenstrudel auf Rieslingsauce

Forellenstrudel auf Rieslingsauce   Zutaten 600g Forellenfilet (ohne Haut), 3 Eidotter, 3/8 l Sahne, 1 Stange Lauch, 4 Stk. Forellenfilet, 1 Stk. Strudelblatt, zerlassene Butter, 1 ganzes Ei zum bestreichen des Strudels Zubereitung Aus Forellenfilet, Eidottern und Sahne eine Fischfarce zubereiten. Mit Salz, Pfeffer und Dill würzen. Lauch der Länge

Weiterlesen

Ziegenkäse-Terrine

Zutaten Für die Terrine: 500 g Ziegenfrischkäse zimmerwarm, 150 g Joghurt, 150 g Sauerrahm, 1 EL Olivenöl, frisch geriebene Muskatnuss, Salz und frisch gemahlener PfefferFür die Sauce: 1 rote Paprikaschote geröstet enthäutet ausgehöhlt und kleingeschnitten, 2 reife Tomaten,enthäutet entkernt und kleingeschnitten, etwa 180 ml Vinaigrette, 2 EL frische Schnittlauchröllchen, Salz

Weiterlesen

Kaninchenspieß in Sesamkruste

Zutaten 400g Kaninchenfilet (stattdessen kann man auch Putenfilet nehmen), 50g Sesam, Salz Pfeffer aus der Mühle, Olivenöl, 12 Stck. kleine Rispentomaten, 4 Holzspieße, 400g Frühlingssalate (Löwenzahn, Brunnenkresse, Ruccola, Salatherzen)Marinade für Salat: 60 ml weißer Balsamico, 100 ml Olivenöl, 1 TL Salz, 2 TL Zucker, 150 ml Rindssuppe, alle Zutaten verrühren und

Weiterlesen

Vitello Tonnato

Zutaten 400g von der Kalbskugel, Salz Pfeffer Thymian Rosmarin Thunfischsauce: 200g Thunfisch, 5 Sardellenringe, 10 Stck. Kapern, 8 EL Mayonnaise, 2 EL Crème fraiche, 2 Stck. Essiggurken, 1 Blatt Gelatine, Salz Pfeffer ZubereitungFleisch würzen, erst in Klarsichtfolie dann in Alufolie einwickeln. Wasser aufkochen, Fleisch in das kochende Wasser einlegen, zugedeckt vom

Weiterlesen

Spaghetti mit Scampis

Zutaten400g Spaghetti (al-dente gekocht), 12 Scampi, 4 EL geschmorte Tomaten, 1 rote Paprika, 1 gelbe Paprika, 2 Lauchzwiebeln, 2 Zehen Knoblauch ,1 kleine Chilischote, 1 Zweig Thymian, Salz Pfeffer aus der Mühle, 3 EL Olivenöl, 2 EL Balsamico, 5 EL Geflügelfond, 1 EL gehacktes Basilikum, 1 Hand voll Ruccola zum

Weiterlesen

Krabbenravioli mit Limetten-Ingwer-Sauce

ZutatenRavioli-Teig: 4 Eigelb, 1 Ei etwas Salz, 1 EL Öl, 1 EL Wasser, 250g doppelgriffiges Mehl, 1 Eiweiß zum Bestreichen Krabbenfüllung: 250g Krabben- (oder Krebs-) fleisch, je 30g feinwürfelig geschnittenes Gemüse (Karotten, Sellerie, Staudensellerie, Lauch), 100g Fischfarce aus 200g Saiblingfilets (ohne Haut und Gräten) u. 200 ml Sahne, Salz Pfeffer, 1TL

Weiterlesen