Forellenstrudel auf Rieslingsauce

Forellenstrudel auf Rieslingsauce   Zutaten 600g Forellenfilet (ohne Haut), 3 Eidotter, 3/8 l Sahne, 1 Stange Lauch, 4 Stk. Forellenfilet, 1 Stk. Strudelblatt, zerlassene Butter, 1 ganzes Ei zum bestreichen des Strudels Zubereitung Aus Forellenfilet, Eidottern und Sahne eine Fischfarce zubereiten. Mit Salz, Pfeffer und Dill würzen. Lauch der Länge

Weiterlesen

Ziegenkäse-Terrine

Zutaten Für die Terrine: 500 g Ziegenfrischkäse zimmerwarm, 150 g Joghurt, 150 g Sauerrahm, 1 EL Olivenöl, frisch geriebene Muskatnuss, Salz und frisch gemahlener PfefferFür die Sauce: 1 rote Paprikaschote geröstet enthäutet ausgehöhlt und kleingeschnitten, 2 reife Tomaten,enthäutet entkernt und kleingeschnitten, etwa 180 ml Vinaigrette, 2 EL frische Schnittlauchröllchen, Salz

Weiterlesen

Kaninchenspieß in Sesamkruste

Zutaten 400g Kaninchenfilet (stattdessen kann man auch Putenfilet nehmen), 50g Sesam, Salz Pfeffer aus der Mühle, Olivenöl, 12 Stck. kleine Rispentomaten, 4 Holzspieße, 400g Frühlingssalate (Löwenzahn, Brunnenkresse, Ruccola, Salatherzen)Marinade für Salat: 60 ml weißer Balsamico, 100 ml Olivenöl, 1 TL Salz, 2 TL Zucker, 150 ml Rindssuppe, alle Zutaten verrühren und

Weiterlesen

Vitello Tonnato

Zutaten 400g von der Kalbskugel, Salz Pfeffer Thymian Rosmarin Thunfischsauce: 200g Thunfisch, 5 Sardellenringe, 10 Stck. Kapern, 8 EL Mayonnaise, 2 EL Crème fraiche, 2 Stck. Essiggurken, 1 Blatt Gelatine, Salz Pfeffer ZubereitungFleisch würzen, erst in Klarsichtfolie dann in Alufolie einwickeln. Wasser aufkochen, Fleisch in das kochende Wasser einlegen, zugedeckt vom

Weiterlesen

Spaghetti mit Scampis

Zutaten400g Spaghetti (al-dente gekocht), 12 Scampi, 4 EL geschmorte Tomaten, 1 rote Paprika, 1 gelbe Paprika, 2 Lauchzwiebeln, 2 Zehen Knoblauch ,1 kleine Chilischote, 1 Zweig Thymian, Salz Pfeffer aus der Mühle, 3 EL Olivenöl, 2 EL Balsamico, 5 EL Geflügelfond, 1 EL gehacktes Basilikum, 1 Hand voll Ruccola zum

Weiterlesen

Krabbenravioli mit Limetten-Ingwer-Sauce

ZutatenRavioli-Teig: 4 Eigelb, 1 Ei etwas Salz, 1 EL Öl, 1 EL Wasser, 250g doppelgriffiges Mehl, 1 Eiweiß zum Bestreichen Krabbenfüllung: 250g Krabben- (oder Krebs-) fleisch, je 30g feinwürfelig geschnittenes Gemüse (Karotten, Sellerie, Staudensellerie, Lauch), 100g Fischfarce aus 200g Saiblingfilets (ohne Haut und Gräten) u. 200 ml Sahne, Salz Pfeffer, 1TL

Weiterlesen

Schlutzkrapfen

Zutaten Für den Teig: 150g Mehl (Weizenmehl), 150g Mehl (Roggenmehl), 1 TL OlivenölFür die Sauce: 40g Butter, 1 Bund Schnittlauch, Käse, frisch geriebenFür die Füllung: 200g Kartoffeln, 1 Zwiebel, 1 Bund Schnittlauch oder Bärlauch, 100g Käse (Graukäse oder anderer Hartkäse), 20g Butter, 150g Quark, Salz und Pfeffer Zubereitung Für den

Weiterlesen