Der neue Jahrgang der Großen Gewächse ist eingetroffen, darum reißen wir am Donnerstag, den 05. Oktober wieder 20 verschiedene Top-Rieslinge auf, um unseren Kunden die Möglichkeit zu geben einen Eindruck des tollen 2016er Jahrgangs zu bekommen. Die Weißweine aus 2016 haben bei uns einen sehr positiven Eindruck hinterlassen. In der Spitze haben die Weine eine absolut großartige Qualität und kommen dem grandiosen 2015er Rieslingen erstaunlich Nahe. In der Breite ist der Jahrgang durch alle Regionen etwas harmonischer und so ergibt sich ein sehr homogenes Bild mit leichteren und saftigen Weinen, die zum Großteil jetzt schon sehr offen und zugänglich sind.

Zwei Weine der Probe sind keine GGs, da die Winzer Tobias Knewitz und Katharina Wechsler nicht im VDP sind, die Weine stammen aber ebenfalls aus klassifizierten oder anerkannt guten Lagen und spielen für uns auf GG-Niveau mit.

Am Donnerstag den 05. Oktober von 15 bis 21 Uhr ist es wieder so weit, kommen Sie vorbei und verkosten folgende Wein:

Rheinhessen
Kühling-Gillot – Pettenthal GG 2016
St. Antony – Hipping GG 2016
Knewitz – Goldberg 2016
Wittmann – Aulerde GG 2016
Wechsler – Kirchspiel 2016
Wittmann – Kirchspiel GG 2016
Battenfeld-Spanier – Schwarzer Herrgott GG 2016

Pfalz
Kuhn – Schwarzer Herrgott GG 2016
Rings – Saumagen GG 2016
Knipser – Mandelpfad GG 2016
Von Winning – Ungeheuer GG 2016
Mosbacher – Jesuitengarten GG 2016
Rebholz – Kastanienbusch GG 2016

Mosel
Knebel – Röttgen GG 2016
Van Volxem – Gottesfuß Alte Reben GG 2016

Rheingau
Leitz – Schlossberg GG 2016

Nahe
Schäfer-Fröhlich – Felseneck GG 2016
Gut Hermannsberg – Rotenberg GG 2016
Dönnhoff – Felsenberg GG 2016
Gut Hermannsberg – Kupfergrube GG 2015

Verkostet wird wie immer aus Zalto Gläsern, der Eintritt beträgt 20 €, keine Anmeldung erforderlich, einfach vorbei kommen und Verkosten!