Red Soil 2016

ab 1 Fl.
10,43
13,91 €/l
 
ab 6 Fl.
9,91
13,21 €/l
Sie sparen -5%
je Fl. à 0,75l inkl. USt. zzgl. Versand
Ausverkauft

Beschreibung

Unsere Bewertung
20
Red Soil steht für Rote Erde, denn die Reben für diese Cuvée aus Zweigelt und Syrah stehen auf rotem, erzhaltigem Lehm, spontan vergoren und für 28 Monate in gebrauchten 500 Liter Fässern ausgebaut. Das kühle 2014er Jahr offenbart schon beim ersten Mal reinriechen kühle und kräutrige Noten, etwas Eukalyptus und Nelke, dazu aber auch klar Frucht, rote Zwetschge, süße Brombeeren, öffnet sich mit Luft sehr schnell, ein Hauch Rosenpaprika und Pfeffer. Am Gaumen schlanker Beginn mit frischer Säure, saftig und tänzelnd, mürbes Tannin, auch hier wieder mit Würze, fast pfeffrig, Schwarzkirsche und wieder Brombeere, guter Druck und erstaunlich kraftvoll, eine äußerst gelungene Cuvée. [CB 11/2017]

Steckbrief

Sorte: Cuvée rot
Boden: LehmLöss
Jahrgang: 2016
Herkunft: Wagram
Weintyp: trocken
Qualität: Qualitätswein
Bewirtschaftung: biobiodynrespekt
Weinkategorie: Rotweine
Erzeugt in: Österreich
Charakteristik: gehaltvoll + fruchtig
Ausbau: Gebrauchtes BarriqueStahltank
Passt zu: BratenPasta
Besonderes: Spontangärung
Verschluß: Schraubverschluß
Vereinigung: ÖTW
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 19614
Vorhandener Alkohol: 12,5 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 17-18 °C
Optimale Trinkreife: 2018 bis 2022
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Bio-Kontrollstelle: AT-BIO-402
Hersteller:
Weinberghof Fritsch GmbH
Schlossberg 9
3470 Oberstockstall, Österreich
Telefon +43 2279 50370