EN

Lagrein Rubatsch 2020

ab 1 Fl.
31,90
42,53 €/l
 
ab 6 Fl.
30,31
40,41 €/l
Sie sparen -5%
je Fl. à 0,75l inkl. USt. zzgl. Versand Lieferland für Steuerberechnung:
Nicht verfügbar

Beschreibung

Falstaff
100
Weinfurore
20

Die Lagrein Trauben kommen zu zwei Dritteln aus der Lage Rubatsch bei Terlan (Porphyrurgestein) und zu einem Drittel vom Seehof bei Kaltern mit lehmigem Kalkschotter im Untergrund. Rubatsch bringt Feinheit und Eleganz, Seehof gibt Kraft, ausgebaut über 16 Monate in kleine Barriques mit 20% Neuanteil. In der Nase dunkle Frucht: Dörr-Zwetschgen, Holundersirup, etwas Lakritze, zarte balsamische Noten und weihnachtliche Gewürze. Am Gaumen anfangs eine frische Textur mit feinziseliertem Tannin, das sehr reif und weich wirkt, dazu eine herzhafte Säure, was trinkanimierend wirkt, geht dann aber in einen sehr samtigen Abgang über. [GB 06/2022]

Steckbrief

Ausbau: BarriqueGebrauchtes Barrique
Besonderes: MaischegärungSpontangärung
Boden: PorphyrKies & SchotterKalksteinSand
Bewirtschaftung: biobiodynrespekt
Charakteristik: gehaltvoll + fruchtig
Erzeugt in: Italien
Herkunft: Südtirol
Jahrgang: 2020
Passt zu: SteakPasta
Qualität: DOC
Sorte: Lagrein
Verschluß: Naturkork
Weinkategorie: Rotwein
Weintyp: trocken
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 23980
Vorhandener Alkohol: 13,0 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 17-18 °C
Optimale Trinkreife: 2021 bis 2028
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Bio-Kontrollstelle: IT-BIO-013
Hersteller:
Manincor G.m.b.H
St. Josef am See 4
39052 Kaltern, Italien
Telefon +39 0471 960230
Kunden kauften dazu folgende Produkte
bio!
AT-BIO-402
Chardonnay Leithaberg DAC 2022
17,58
ab 6 Fl. -5%
je Fl. à 0,75l = 24,67 €/l
77,90
ab 6 Fl. -5%
je Fl. à 0,75l = 109,33 €/l