EN

Gutedel 2022

ab 1 Fl.
19,50
26,00 €/l
 
ab 6 Fl.
18,53
24,70 €/l
Sie sparen -5%
je Fl. à 0,75l inkl. USt. zzgl. Versand Lieferland für Steuerberechnung:
Nicht verfügbar

Beschreibung

Weinfurore
20

Der Gutedel von Wasenhaus wird zu etwa drei Vierteln direkt gepresst, während das letzte Viertel 10 Tage auf der Maische vergoren wurde. Anschließend wandern beide Teile ins gebrauchte Holzfass, wo sie über ein halbes Jahr auf der Vollhefe ausgebaut werden. Und genau hier, auf der Vollhefe, liegt der Schlüssel zur Ausdruckskraft dieses Weines. Mit gerade mal 10,5% Alkoholgehalt ist der Gutedel auch in 2022 wie immer der leichteste Wein bei Wasenhaus. Ein Fliegengewicht also verglichen mit den zumeist eher kräftigen, samtig-weichen Rebsortenvertretern aus der Schweiz (dort unter dem Namen Chasselas bekannt). Der lange Ausbau auf der Hefe verleiht dem Wasenhaus Gutedel trotz all dieser Leichtigkeit aber eine mundfüllende Textur und einen zarten Grip, der von Minute zu Minute an der Luft trinkanimierender wirkt.

Aromatisch bleibt er dieses Jahr aber ein Leisetreter. Da ist eine feine Kräuterwürze, etwas Kreidiges, der Wein spielt mit einer Mixtur aus Mineralik und Umami-Aromen - wer Frucht sucht, der sucht hier aber vergebens. Die Säure stützt und unterstreicht die Saftigkeit, hält sich dieses Jahr insgesamt aber etwas dezenter im Hintergrund.  [LA, 08/2023]

Hinweis: Naturweine werden anders vinifiziert als herkömmliche Weine und unfiltriert, ungeschönt und/oder ohne Zugabe von Schwefel abgefüllt. Deshalb können die Weine Trub, Schlieren oder Ablagerungen von der Hefe aufweisen und unterscheiden sich in Geruch und Geschmack mitunter deutlich von konventionell erzeugten Weinen. Mehr zum Thema finden Sie auf unserer Naturwein-Seite oder fragen Sie uns!

Steckbrief

Ausbau: Gebrauchtes Barrique
Besonderes: NaturweinMaischegärungSpontangärung
Boden: KalksteinLöss
Bewirtschaftung: Naturnahe Bewirtschaftung
Charakteristik: Naturwein - funky
Erzeugt in: Deutschland
Herkunft: Baden
Jahrgang: 2022
Passt zu: FischSalat
Sorte: Gutedel (Chasselas)
Verschluß: Naturkork
Weinkategorie: Weißwein
Weintyp: trocken
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 25555
Vorhandener Alkohol: 10,5 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 9-10 °C
Optimale Trinkreife: 2023 bis 2027
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Hersteller:
Weingut Wasenhaus
Rothofweg 2
79219 Staufen im Breisgau, Deutschland
Telefon +49 157 80843805
Kunden kauften dazu folgende Produkte
Chenin Blanc Premier Nez 2020
27,08
ab 6 Fl. -5%
je Fl. à 0,75l = 38,00 €/l
bio!
DE-ÖKO-039
Bestseller
Null Ohm 2022
17,58
ab 6 Fl. -5%
je Fl. à 0,75l = 24,67 €/l
bio!
FR-BIO-01
Gamay Coteaux Bourguignons 2022
19,47
ab 6 Fl. -5%
je Fl. à 0,75l = 27,33 €/l