Holz

1) Holz für Gebinde (Fässer), siehe Eichenholz.
2) Holz-Geschmack eines Weines, der in nicht ausreichend weingrün gemachten Holzfässern gelagert wurde, siehe Wein-Fehler.
3) Barrique-Geschmack, neue Barrique-Fässer geben besonders viel Aroma (z.B. Vanille, Tannine) an den Wein, man spricht auch von „100% Holz“ im Rahmen des Barrique-Ausbau