Chardonnay Ried Lores 2017

21,50
je Fl. (0,75 l) 28,67 € / l
inkl. 19% USt. zzgl. Versand (Paket)
Nicht verfügbar

Beschreibung

Unsere Bewertung
20
Falstaff
100
Die Trauben für diesen Chardonnay stammen von der durchaus kühleren Riede Lores, vergoren in Holzfässern verschiedener Größe mit leichtem Toasting, darin dann auch das Hefelager für weitere acht bis zehn Monate. In der Nase süßer Schmelz, Melone, auch Mirabellen und Birne, Biskuit, dazu ein zarter Vanilleton vom Holzfass und viel Schmelz von der malolaktischen Gärung. Am Gaumen cremige Fruchtnoten, eine üppige dichte Textur, etraktsüss, aber auch eine zarte Mineralik, die Säure ist eher zurückhaltend, Röstaromen mit dezenter Holznote nach Akazie und etwas Honigmelone im Nachhall. Ein runder vollmundiger Chardonnay in typisch österreichischer Machart! [GB 08/2019]

Steckbrief

Weinkategorie: Weißweine
Weintyp: trocken
Sorte: Chardonnay
Charakteristik: gehaltvoll + fruchtig
Erzeugt in: Österreich
Herkunft: Thermenregion
Jahrgang: 2017
Ausbau: Gebrauchtes BarriqueGroßes Holzfaß
Qualität: Qualitätswein
Bewirtschaftung: bio
Boden: SchwarzerdeKalkSchotter
Passt zu: Huhn, Gans, PuteKalbKrustentiere
Verschluß: Naturkork
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 20414
Vorhandener Alkohol: 14,0 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 9-10 °C
Optimale Trinkreife: 2019 bis 2025
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Bio-Kontrollstelle: AT-BIO-401
Hersteller:
J. u. V. Reinisch GmbH
Im Weingarten 1
2523 Tattendorf, Österreich
Telefon +43 2253 81423