Weißer Burgunder Reserve 2016

ab 1 Fl.
36,50
48,67 €/l
 
ab 6 Fl.
34,68
46,23 €/l
Sie sparen -5%
je Fl. à 0,75l inkl. USt. zzgl. Versand
Ausverkauft

Beschreibung

Unsere Bewertung
20
„Dass Philipp Wittmann Riesling der Spitzenklasse erzeugt, ist bekannt. Doch der Rheinhesse hat ausserdem ein Faible für die Burgunderfamilie. Seinem Weißburgunder entlockt er viel Format und bringt ihn qualitativ auf Augenhöhe mit Topweinen aus der Bourgogne. Diese Reserve-Qualität wurde in Filetstücken der Westhofener Spitzenlagen eingebracht. Der Wein reifte in Barriques und in Halbstücken über 15 Monate auf der Hefe. In der Nase sind zarte Röstnoten spürbar, auf der Zunge entwickeln sich Cremigkeit, ein feines Säurespiel und eine sanfte Mineralik. Für gleichwertige Burgunder ist der dreifache Preis fällig - mindestens.„ Bewertung von Rudolf Knoll im Weinmagazin Vinum 11/2016.

Steckbrief

Sorte: Weißburgunder
Boden: KalkLehm
Jahrgang: 2016
Herkunft: Rheinhessen
Weintyp: trocken
Qualität: Qualitätswein
Verschluß: Naturkork
Bewirtschaftung: bio
Erzeugt in: Deutschland
Weinkategorie: Weißweine
Ausbau: Doppelbarrique
Passt zu: BratenFischHuhn, Gans, Pute
Charakteristik: gehaltvoll + kernig
Vereinigung: VDP
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 18987
Vorhandener Alkohol: 13,0 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 11-12 °C
Optimale Trinkreife: 2019 bis 2027
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Bio-Kontrollstelle: DE-ÖKO-022
Hersteller:
Weingut Wittmann
Mainzer Str. 19
67593 Westhofen, Deutschland
Telefon +49 6244 905036