Pannobile 2016

€ 25,50
je Fl. (0,75 l) € 34,00 / l
inkl. 19% USt. zzgl. Versand (Paket)
Sofort verfügbar
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Fl.
Enthält Sulfite.

Beschreibung

Die Trauben, aus 55% Zweigelt und 45% Blaufränkisch, für diesen Pannobile stammen von Südhängen rund um Gols sowie von Osthängen des Leithagebirges, spontan vergoren Holzgärständer, sanft mit einer Korbpresse gepresst, und 21 Monate in gebrauchten 500 L Eichenfässern ausgebaut. Lebhafte und intensive Nase nach Blaubeeren, Schlehen, etwas Flieder, ein Hauch Marzipan und eine zarte Rauchigkeit nach Feuerstein. Am Gaumen eine Naturwein-Textur, saftig, traubig, leicht hefig, dabei leichtfüßig und animierend, uriger Gerbstoff - der mit Luft immer interessanter wird, lebendig auch die Säure, frische Kirsche und Zwetschgenröster, saftig und vielschichtig im Abgang. Großartig, aber anders als frühere Heinrich-Pannobiles! [GB 08/2019]

Der gelungene "big move" von Gernot Heinrich: komplett anders als vor 10 Jahren - aber (noch) beserr, natürlicher, nachhaltiger, unverfälscht, groß!
Unsere Bewertung
20
Falstaff
100
Vinaria

Steckbrief

Weinkategorie: Rotweine
Weintyp: trocken
Sorte: Cuvée rot
Charakteristik: gehaltvoll + fruchtig
Erzeugt in: Österreich
Herkunft: Neusiedlersee, Burgenland
Jahrgang: 2016
Ausbau: Doppelbarrique
Qualität: Qualitätswein
Besonderes: Spontangärung
Bewirtschaftung: bio
Boden: SandLehmSchotter
Passt zu: Grill-SteakKalb
Vereinigung: Pannobile
Verschluß: Glas (Vino-Lok)
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 19832
Vorhandener Alkohol: 12,5 Vol.-%
Restzucker: 1,0 g/l
Säure: 6,2 g/l
Empf. Trinktemperatur: 17-18 °C
Optimale Trinkreife: 2019 bis 2027
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Bio-Kontrollstelle: AT-BIO-402
Hersteller:
Weingut Heinrich GmbH
Baumgarten 60
7122 Gols, Österreich
Telefon +43 2173 3176-0