EN

Riesling Honigberg 2021

37,50
50,00 €/l
 
je Fl. à 0,75l inkl. USt. zzgl. Versand Lieferland für Steuerberechnung:
Nicht verfügbar

Beschreibung

Weinfurore
20

Mit der Lage Honigberg machen Tobias und Björn Knewitz das Westerberg-Quartett voll. Schon ihr Großvater pflanzte hier vor über 50 Jahren eine kleine Parzelle Riesling an, die jedoch irgendwann der "Rheinhessischen Vielfalt" zum Opfer fiel. Die Enkelgeneration konnte diesen Frevel gegen die ihnen sehr am Herzen liegende Rebsorte so nicht hinnehmen und bestockten den Honigberg erneut mit Rieslingreben, die hier, eingerahmt von den Großen Lagen Hundertgulden und Steinacker, auf etwas schwererem, lehmigeren Boden mit immer noch hohem Kalkmergelanteil wachsen. Und seit 2020 gedeihen die Trauben so prächtig, dass sie nun auch in die Einzellagenabfüllung wandern dürfen.

Der 2021er Riesling Honigberg (also erst der zweite Jahrgang überhaupt) präsentiert sich in einem hellen brillierenden Strohgelb im Glas, in der Nase eine würzige Frische, Melisse und Grapefruit verbunden mit etwas kandiertem Ingwer und einer zart rauchigen Feuersteinnote. Die stabile frische Säure auf gelungene Art verwoben mit einem dunkelwürzigen Schmelz - das ist geschmeidig, saftig und mit Sicherheit in einigen Jahren, wenn die Frucht sich noch ein kleines bisschen mehr zurücknimmt, geschmacklich ganz weit vorne! [LA 09/2022]

 

 

 

Steckbrief

Charakteristik: gehaltvoll + kernig
Jahrgang: 2021
Qualität: Qualitätswein
Weintyp: trocken
Sorte: Riesling
Herkunft: Rheinhessen
Bewirtschaftung: Naturnahe Bewirtschaftung
Erzeugt in: Deutschland
Ausbau: Stahltank
Verschluß: Naturkork
Boden: Kalkstein
Passt zu: FischHuhn, Gans, PuteKalb
Weinkategorie: Weißweine
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 24474
Vorhandener Alkohol: 12,5 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 10-11 °C
Optimale Trinkreife: 2022 bis 2030
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Hersteller:
Weingut Knewitz
Rheinblick 13
55437 Appenheim, Deutschland
Telefon +49 6725-2949