Spätburgunder Dernauer 2016

19,30
25,73 €/l
 
je Fl. à 0,75l inkl. USt. zzgl. Versand
Ausverkauft

Beschreibung

Vinum
100
Unsere Bewertung
20
Der Dernauer Spätburgunder ist die kühlere und straffere Variante der beiden Ortsweine bei Julia Bertram, die Böden sind hier etwas karger und mineralischer mit hohem Schieferanteil. Ausgebaut wird dieser Spätburgunder komplett in kleinen Holzfässern, wobei von neuen bis mehrjährigen Fässern alles dabei ist.
In der Nase sehr feingliedrig und geradezu zart, aber schon auch mit einer, typisch deutschen, leichten Süße, etwas Waldboden, Himbeere und Rosenblätter, ausgewogen und weicher Frucht. Am Gaumen saftig und leichtfüßig, auch hier ist Eleganz das oberste Gebot, ein leichter Touch vom Holz, etwas Pilze, wieder Himbeere, bleibt gut und mit weicher Struktur haften. [CB 12/2017]

Steckbrief

Sorte: Spätburgunder
Boden: SandSchiefer
Jahrgang: 2016
Herkunft: Ahr
Weintyp: trocken
Qualität: Qualitätswein
Verschluß: Naturkork
Weinkategorie: Rotweine
Erzeugt in: Deutschland
Charakteristik: fruchtig + mineralisch
Ausbau: Gebrauchtes BarriqueGroßes Holzfaß
Passt zu: Grill-SteakPastaRind
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 18676
Vorhandener Alkohol: 12,0 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 16-17 °C
Optimale Trinkreife: 2018 bis 2024
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Hersteller:
Weingut Julia Bertram
Ahrweg 20
53507 Dernau, Deutschland
Telefon +49 2643 903312