Veltliner-Zwiebel-Suppe

Zutaten
1 l Rindsuppe oder Gemüsefond, ½ l Grüner Veltliner, ½ kg Zwiebel, 1 EL Stärke, 3 EL Butter, 1 Lorbeerblatt, 1 Zweig Thymian, 4 Scheiben halbweißes Brot (das gängige Mischbrot), 200g Brie oder Ziegenkäse, Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

In Streifen geschnittene Zwiebel in Butter anrösten. Kräuter kurz mitrösten, mit dem (bis auf einen kleinen Rest) mit Veltliner ablöschen und mit der Suppe aufgießen. 15 Minuten kochen lassen, salzen, pfeffern. Mit Stärke (in Veltliner glatt gerührt) binden. Brotscheiben mit dem Brie oder dem Ziegenkäse belegen und im Rohr bei Oberhitze oder im Grill überbacken. In der kochend heißen Suppe servieren.

Wein-Empfehlung:

Suppen – immer schwierig: Probieren Sie einen sanften Grünen Veltliner.

Bemerkung:

Ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere