Spätburgunder Handwerk 2016

12,57
16,77 €/l
 
je Fl. à 0,75l inkl. USt. zzgl. Versand
Ausverkauft

Beschreibung

Der Spätburgunder Handwerk ist der Einstieg in die Pinot Noir Welt von Julia Bertram, der Gutswein sozusagen. Ein feiner und eleganter Spätburgunder mit Struktur, Zug und einer filigranen Art wie man Sie nur selten in Deutschland findet. Helles Kaminrot mit wässrigen Rändern, in der Nase Walderdbeeren, Rhabarber, auch Himbeeren, Nuancen von morschem Holz, rauchig nach schiefer, direkt wie dunkles Steinmehl. Am Gaumen drahtig frische Textur, lebendige Säure mit Ribiseln und einem Zitrustouch, zarte Fruchtsüße in Richtung Erdbeer, sehr dezentes Tannin, dann legt sich dunkle Mineralik auf die Zunge, bleibt dabei filigran, gute Länge. [GB Jg. 2015]
Jancis Robinson
20
Unsere Bewertung
20
Gault Millau
100

Steckbrief

Sorte: Spätburgunder
Boden: SandSchiefer
Jahrgang: 2016
Herkunft: Ahr
Weintyp: trocken
Qualität: Qualitätswein
Weinkategorie: Rotweine
Erzeugt in: Deutschland
Charakteristik: fruchtig + mineralisch
Ausbau: Gebrauchtes BarriqueGroßes Holzfaß
Verschluß: Schraubverschluß
Passt zu: PastaRind
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 18675
Vorhandener Alkohol: 11,5 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 16-17 °C
Optimale Trinkreife: 2018 bis 2023
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Hersteller:
Weingut Julia Bertram
Ahrweg 20
53507 Dernau, Deutschland
Telefon +49 2643 903312