Gelber Muskateller Federspiel 2016

ab 1 Fl.
17,90
23,87 €/l
 
ab 6 Fl.
17,01
22,67 €/l
Sie sparen -5%
je Fl. à 0,75l inkl. USt. zzgl. Versand
Ausverkauft

Beschreibung

Unsere Bewertung
20
Falstaff
100
Es ist wirklich schön etwas Sortenvielfalt, in der von Veltliner und Riesling dominierten Wachau, zu bekommen. Der Gelbe Muskateller von Emmerich Knoll ist knackig-frisch und blumig-duftig, eben ganz typisch Muskateller. In der Nase kräutrige Anklänge, etwas Minze, Zitronenmelisse und Limettenzeste, leichtfüßig und animierend, weißer Pfirsich und ein Hauch Litschi, da denkt man direkt an den Sommer. Am Gaumen sehr saftig und mit federleichtem Körper, wieder Zitronenmelisse, dazu Rosenblätter und frischer Apfel, etwas Limette und ein Hauch Cremigkeit, läuft ganz geschmeidig von der Zunge runter. [CB 11/2017]

Steckbrief

Weinkategorie: Weißweine
Charakteristik: leicht + fruchtig
Jahrgang: 2016
Qualität: Federspiel
Weintyp: trocken
Sorte: Muskateller
Ausbau: Stahltank
Erzeugt in: Österreich
Verschluß: Naturkork
Vereinigung: Vinea Wachau
Boden: GneisUrgestein
Herkunft: Wachau
Passt zu: AsiatischDessertsLeichte Gerichte
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 18442
Vorhandener Alkohol: 11,5 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 9-10 °C
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Hersteller:
Weingut Emmerich Knoll
Unterloiben 132
3601 Dürnstein, Österreich
Telefon +43 2732 79355