EN

Spätburgunder Sommerhalde GG 2019

62,50
83,33 €/l
 
je Fl. à 0,75l inkl. USt. zzgl. Versand Lieferland für Steuerberechnung:
Dieser Wein ist für unsere
Clubmitglieder reserviert!

Bitte melden Sie sich an.

Beschreibung

Die Lage Sommerhalde bringt immer das eleganteste und femininste Große Gewächs am Weingut Huber hervor und der Wein zeigt sich auch in 2018 von einer sehr balancierten und leichtfüßigen Seite. In der Nase ist die Sommerhalde sehr hell und zart, ein Hauch Himbeere, dazu florale Noten mit etwas Rosen und weiße Johannisbeere, sehr klar und minimalistisch, dabei aber mit faszinierender Tiefe und einer verspielten und Art, macht ungemeine Lust auf mehr. Am Gaumen ist zuerst diese geniale Saftigkeit, vibrierend und lebendig, keinerlei Holz spürbar, wieder sehr helle Frucht, Rosenwasser und Johannisbeere, der Speichelfluss ist angeregt und man will mehr, die engmaschige Struktur ist dezent im Hintergrund, auch wenn der Wein jetzt schon Spaß macht, zeigt die Sommerhalde klar, dass großes Potenzial vorhanden ist. [Jg. 2018 CB 01/2021]
Weinfurore
20
Jancis Robinson
20
Robert Parker
100
James Suckling
100

Steckbrief

Weinkategorie: Rotweine
Charakteristik: gehaltvoll + kernig
Jahrgang: 2019
Qualität: Großes Gewächs (VDP)
Weintyp: trocken
Sorte: Spätburgunder
Ausbau: Barrique
Erzeugt in: Deutschland
Verschluß: Naturkork
Vereinigung: VDP
Boden: Muschelkalk
Herkunft: Baden
Passt zu: Grill-SteakRind
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 22816
Vorhandener Alkohol: 13,0 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 17-18 °C
Optimale Trinkreife: 2023 bis 2033
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Hersteller:
Weingut Bernhard Huber
Heimbacher Weg 19
79364 Malterdingen, Deutschland
Telefon +49 76441200