Heideboden Cuvée rot 2016

13,90
je Fl. (0,75 l) 18,53 € / l
inkl. 19% USt. zzgl. Versand (Paket)
Sofort verfügbar
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Fl.
Enthält Sulfite.

Beschreibung

Unsere Bewertung
20
Falstaff
100
Heideboden bezeichnet die heißen und flach gelegene Lagen im Norden und Osten des Neusiedler Sees, die mehrere Winzer zur Namensgebung ihrer mittleren Cuvées benutzen. Bei Hannes Reeh ein Mischung aus Zweigelt, St. Laurent, Merlot und Cabernet Sauvignon. Dunkles Rubingranat, in der Nase Waldbeeren, deutlicher Holztouch, auch an Rumtopf erinnernd. Am Gaumen saftig und rund, feines Tannin und zarte Säure, etwas Nougat und blaue Beeren im Nachhall. Ein sehr harmonsicher und kraftvoller Wein! [GB 02/2016]

Steckbrief

Weinkategorie: Rotweine
Weintyp: trocken
Sorte: Cuvée rot
Charakteristik: gehaltvoll + fruchtig
Erzeugt in: Österreich
Herkunft: Neusiedlersee, Burgenland
Jahrgang: 2016
Ausbau: Gebrauchtes Barrique
Qualität: Qualitätswein
Boden: SchwarzerdeBraunerdeSchotter
Passt zu: Grill-SteakRind
Verschluß: Schraubverschluß
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 19714
Vorhandener Alkohol: 13,5 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 17-18 °C
Optimale Trinkreife: 2017 bis 2021
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Hersteller:
Hannes Reeh GmbH
Augasse 11a
7163 Andau, Österreich
Telefon +43 2176 27011