Blaufränkisch Rosé 2017

statt 23,90 €   -10%
jetzt nur 21,51
je Fl. (0,75 l) 28,68 € / l
inkl. 19% USt. zzgl. Versand (Paket)
Sofort verfügbar
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Fl.
Enthält Sulfite.

Beschreibung

Unsere Bewertung
20
Ein Rosé vom Blaufränkisch aus der Toplage bekommt auch nicht so oft! Martin Lichtenberger und Adriana Gonzalez machen bei ihrer Toplage Vorderberg einen Saftabzug um daraus einen kraftvollen und Strukturierten Rose zu erzeugen. Wie alle anderen Weine der beiden wird auch der Rosé im gebrauchten 500 Liter Fass ausgebaut, heraus kommt ein seriöser Rosé der sich als idealer Essensbegleiter präsentiert. In den Nase frische Frucht, Himbeere und Johannisbeere, dazu kühle und rauchige Noten, etwas Minze und Rhabarber, dazu Eukalyptus und etwas rauchig, sehr geradlinig und zugänglich. Am Gaumen mit tiefer Würze und saftigem Kern, sehr feingliedriges Tannin, weich und mit Kraft, wieder Eukalyptus, Brombeere und etwas Grapefruit, intensiver und einnehmender Rosé. [CB 09/2018]
Unwiderstehliche Nase: Zwetschgendatschi, Himbeermark, feinziseleirt am Gaumen, im Nu war die Flasche leer. [GB 09/2018]

Steckbrief

Weinkategorie: Rosé
Weintyp: trocken
Sorte: Blaufränkisch
Charakteristik: gehaltvoll + kernig
Erzeugt in: Österreich
Herkunft: Weinland Österreich
Jahrgang: 2017
Ausbau: Gebrauchtes Barrique
Qualität: Landwein
Besonderes: Spontangärung
Boden: SchieferMuschelkalk
Passt zu: AsiatischHuhn, Gans, PuteSpargel
Verschluß: Naturkork
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 19493
Vorhandener Alkohol: 13,0 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 11-12 °C
Optimale Trinkreife: 2019 bis 2026
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Hersteller:
Lichtenberger Gonzales GesnbR
Seestr. 42
7091 Breitenbrunn, Österreich
Telefon +43 664 3426861