Spätburgunder Kallstadt 2016

ab 1 btl.
21,93
29,24 €/l
 
ab 6 btl.
20,84
27,78 €/l
Save -5%
per btl. of 0.75l including VAT plus shipping
Sold out

Description

Chris' Favorit des Jahres! Andy und Steffen haben verdammt großes Talent, feingliedrige und tiefgründige Weine zu erzeugen und ordnen alles der Qualität unter. Beispiel gefällig? Weil sie keine Weiterentwicklung zum 2015er Jahrgang sahen, füllten die beiden in 2016 einfach keine Spätburgunder GGs ab. Je ein Fass von Saumagen und Felsenberg wurde als Spätburgunder Reserve (siehe unten) gefüllt, der Großteil der beiden Toplagen landete aber im Spätburgunder Kallstadt - das macht den Wein zu einer absoluten Granate, ein wahrlich burgundischer Pfälzer mit großem Potenzial!

Der Spätburgunder aus Lagen um den Ort Kallstadt ist der kühlere und feinere der Ortsweine vom Weingut Rings. Frisch aufgemacht erst mal mit leichter Reduktion und einer minimalen Animalik, insgesamt eine zurückhaltende aber feine Nase, Waldboden, wilde Erdbeeren, etwas Weihrauch und leicht erdig. Am Gaumen eine saftige Textur mit tollem Zug, mürbes und zupackendes Tannin, feine Säure mit viel Kalkmineralik, blaufruchtig: Zwetschgen, Blaubeeren, sehr fleischig, gibt mächtig Gas mit Luft, sehr ausgewogen und mit schönen Finish. [GB 08/2018]
Our Rating
20
Gault Millau
100
Vinum
100

Wine Profile

Wine Category: Red Wines
Style: dry
Grape Variety: Pinot Noir
Character: hearty + minerally
Produced in: Germany
Origin: Pfalz
Vintage: 2016
Treatment: Small Oak Barrel
Quality: Ortswein
Soil: ChalkSilt
Food Pairing: PastaBeef
Association: VDP
Closure: Natural Cork
Contents: 0.75 l
Item no.: 19078
Actual alcohol: 13,0 Vol.-%
Rec. drinking temp.: 16-17 °C
Best to drink: 2018 to 2024
Allergen information: Contains sulfites.
Producer:
Weingut Rings GbR
Dürkheimer Hohl 21
67251 Freinsheim, Germany
Phone +49 6353 2231