Grüner Veltliner Hinter der Burg Federspiel 2017

18,03
24,04 €/l
 
per btl. of 0.75l including VAT plus shipping
Sold out

Description

Our Rating
20
Falstaff
100
Hinter-der-Burg von Weißenkirchen (seitlich am Fuße der Riede Achleiten) ist die Herkunft dieses Grünen Veltliners, mit klassischem Wachauer Urgesteinsboden. Helles Grüngelb, in der Nase riecht er förmlich nach güldenem Schmelz, Honigmelone, Apfel, leichter exotischer Einschlag und zart-herbe Würze. Am Gaumen wiederholt sich das Spiel, herrlicher Fruchtschmelz, sehr elegante Textur, begleitet von einer straffen Mineralik, genau dazu passende Säure, sortentypische Würze mit einem exotischen Touch auch im Nachhall. Ein überzeugendes Federspiel von Toni Bodenstein - besser denn je! [GB 02/2017]

Wine Profile

Grape Variety: Grüner Veltliner
Soil: ChalkLoessPrehistoric Rock
Vintage: 2017
Origin: Wachau
Style: dry
Association: Vinea Wachau
Character: fruity + minerally
Wine Category: White Wines
Produced in: Austria
Treatment: Stainless Steel Tank
Closure: Screwcap
Food Pairing: FishPoultry, ChickenVeal
Quality: Federspiel
Contents: 0.75 l
Item no.: 18905
Actual alcohol: 12,5 Vol.-%
Rec. drinking temp.: 10-11 °C
Best to drink: 2018 to 2022
Allergen information: Contains sulfites.
Producer:
Weingut Prager e.U.
Wachauerstraße 48
3610 Weissenkirchen, Austria
Phone +43 2715 2248