Österreich 2003

Das Jahr 2003 war geprägt von lang anhaltender Trockenheit und enormer Hitze mit Rekordtemperaturen im Sommer und einem ebensolchen Herbst. Es konnte überall reifes einwandfreies Traubenmaterial eingebracht werden. So wie die Winzer suchten auch die Trauben eher den Schatten. Süßliche, kleinbeerige, kerngesunde Trauben mit dicker Haut sind die optimale Voraussetzung für große Weine. Ein Jahrgang der von der Dichte und Kraft noch über dem 2000er steht, wenn auch die Feinheit und Finesse nicht gerade das Markenzeichen dieses Jahrganges ist.

Weine aus dem Jahrgang 2003 in unserem Shop

Ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere