furore & rotWEISSrotHome  /  Weinsorten  /  Silvaner

Silvaner

Eine weiße Rebsorte die vermutlich aus Österreich stammt. Die grünlichen Beeren haben ein wesentlich intensiveres Aroma als der daraus gekelterte Wein, der meistens eher neutral schmeckt und dezente Kernobstnoten und florale Aromen aufweist. Von den Franken früh entdeckt und zu Ihrer Hauptsorte gemacht.

Synonym: Sylvaner, Grüner Sylvaner, Österreicher

Herkunft / Verbreitung: Höchstwahrscheinlich eine natürliche Kreuzung zwischen dem Traminer x Österreichisch-Weiß. Dass sie aus Österreich (und nicht wie vermutet aus Transsilvanien) stammt, wird auch durch das weitere Synonym "Österreicher" erhärtet. Der Silvaner hat wahrscheinlich dank der Zisterzienser Mönche seinen Weg nach Franken gefunden. Das in der Region bekannteste Kloster in Ebrach pflegte Handelsbeziehungen bis nach Österreich. Damals ahnte noch niemand, dass sich dieser österreichische Import zum Botschafter des Frankenweins entwickeln sollte. Der Silvaner gilt heutzutage als typisch fränkischer Wein und wird hier auch als Großes Gewächs gepflegt. In Deutschland -mit fallender Tendenz- immer noch die dritthäufigste weiße Rebsorte mit Schwerpunkt in Franken und Rheinhessen. In allen europäischen Nachbarländern zusammen gibt es etwa 2.500 Hektar Rebfläche, in Österreich mittlerweile bedeutungslos mit nur noch 43 Hektar Anbaufläche.

Rebfläche in Deutschland: 5.074 Hektar (oder 5,0%)

Charakteristik: Mittlerer bis hoher Lageanspruch, verlangt gute, wasserhaltefähige Böden, ist ertragstreu, etwas dichtlaubig, häufiger schlechte Holzausreife. Trauben mittelgroß, walzenförmig, kompakt, dichtbeerig. Die Beeren gelb-grün, feste Beerenhaut, saftig, fruchtig süß, wohlschmeckend. Reife mittelspät bis spät.
Die blassgelben Weine des Silvaners sind füllig weich, eher extraktarm, mit einem zarten Bukett, vielfach Nuancen von Apfel, Birne, manchmal auch Stachelbeeren. Seine harmonische feine Säure macht ihn zum idealen Spargel-Begleiter.
Weinfinder
Nur Bio-Weine anzeigen
 
Land
 
Region
Jahr
Sorte
Charakteristik
Preis
Land
Region
Jahr
Sorte
Charakteristik
Preis
Bitte wählen Sie oben Kriterien aus und klicken auf Weine anzeigen.
8 Artikel
Seite von 1
Sortierung:
p zurück | weiter p
bio
Weingut Knoll - Am Stein - Silvaner Muschelkalk 2017
Weingut Knoll - Am SteinFranken, Deutschland
Der Silvaner Muschelkalk kommt von den jüngeren Rebanlagen und den etwas flacheren Lagen, wie der Name schon sagt aber ausschließlich von Kalkböden. In der Nase luftig und doch intensiv, reife Frucht... mehr!
Charakteristik: leicht + fruchtig
9,90
je Fl. à 0,75l = 13,20 €/l
inkl. MwSt. zzgl. Versand.
Bio-Kontrollstelle DE-ÖKO-022.
Enthält Sulfite.
bio
Weingut Battenfeld-Spanier - Grüner Sylvaner 2016
Weingut Battenfeld-SpanierRheinhessen, Deutschland
Knackig-frische Nase mit feinen Zitronenanklängen und zarten floralen Noten, etwas Gänseblümchen, weißer Pfirsich, ein kräutrige Nuancen und etwas weiße Birne, intensiver und einnehmender Silvaner-Duft.... mehr!
Charakteristik: leicht + fruchtig
10,50
je Fl. à 0,75l = 14,00 €/l
inkl. MwSt. zzgl. Versand.
Bio-Kontrollstelle DE-ÖKO-039.
Enthält Sulfite.
Weingut Fürst - Silvaner »pur mineral« 2017
Weingut FürstFranken, Deutschland
Auch beim Silvaner setzen die Fürst’s Maßstäbe, ein geradliniger und ungekünstelter Silvaner mit leichter Reduktion und burgundischer Struktur, dabei kommt die Typizität der Sorte keineswegs zu... mehr!
Charakteristik: fruchtig + mineralisch
11,50
je Fl. à 0,75l = 15,33 €/l
inkl. MwSt. zzgl. Versand.
Enthält Sulfite.
bio
Weingut Knoll - Am Stein - Silvaner Würzburg 2017
Weingut Knoll - Am SteinFranken, Deutschland
Die Trauben für den Würzbuger Silvaner wachsen auf Muschelkalk. In der Nase frischer Klarapfel, etwas Birne und Stachelbeere, mit zarten kräutrigen Anklängen. Am Gaumen kammt zuerst ein feiner Schmelz,... mehr!
Charakteristik: fruchtig + mineralisch
11,90
je Fl. à 0,75l = 15,87 €/l
inkl. MwSt. zzgl. Versand.
Bio-Kontrollstelle DE-ÖKO-022.
Enthält Sulfite.
bio
Weingut Knoll - Am Stein - Silvaner Würzburger Stein 2017
Weingut Knoll - Am SteinFranken, Deutschland
Die VDP 1. Lage am Würzburger Stein, liegt direkt im Stadtgebiet, der hier vorherschende Muschelkalk (mit Lehm- und Tonschichten durchzogen) ist ein idealler Boden für Silvaner. In der Nase frischer... mehr!
Charakteristik: kernig + mineralisch
17,80
je Fl. à 0,75l = 23,73 €/l
inkl. MwSt. zzgl. Versand.
Bio-Kontrollstelle DE-ÖKO-022.
Enthält Sulfite.
bio
Weingut Knoll - Am Stein - Silvaner VINZ 2016
Weingut Knoll - Am SteinFranken, Deutschland
VINZ steht im Weingut Am Stein für Weine von alten Reben aus der Toplage Stettener Stein. Der Ausbau erfolgte überwiegend im Betonei (ein kleiner Teil in der Amphore mit Maischegärung). Die komplette... mehr!
Charakteristik: gehaltvoll + kernig
21,90
je Fl. à 0,75l = 29,20 €/l
inkl. MwSt. zzgl. Versand.
Bio-Kontrollstelle DE-ÖKO-022.
Enthält Sulfite.
bio
Weingut Knoll - Am Stein - Silvaner Stettner Stein GG 2016
Weingut Knoll - Am SteinFranken, Deutschland
Das Große Gewächs von Ludwig Knoll hat sich über die letzten Jahre toll entwickelt und wird mittlerweile im Betonein vergoren und bleibt anschließend lange auf der Vollhefe. In der Nase mit toller... mehr!
Charakteristik: gehaltvoll + mineralisch
37,90
je Fl. à 0,75l = 50,53 €/l
inkl. MwSt. zzgl. Versand.
Bio-Kontrollstelle DE-ÖKO-022.
Enthält Sulfite.
bio
Weingut Knoll - Am Stein - Silvaner Stettner Stein GG 2017
Weingut Knoll - Am SteinFranken, Deutschland
Das Große Gewächs von Ludwig Knoll hat sich über die letzten Jahre toll entwickelt und wird mittlerweile im Betonein vergoren und bleibt anschließend lange auf der Vollhefe. In der Nase sehr zart... mehr!
Charakteristik: gehaltvoll + mineralisch
37,90
je Fl. à 0,75l = 50,53 €/l
inkl. MwSt. zzgl. Versand.
Bio-Kontrollstelle DE-ÖKO-022.
Enthält Sulfite.
Seite von 1
8 Artikel | pro Seite:
p zurück | weiter p

© 2003-2018 Weinfurore e.K. - alle Rechte vorbehalten.