Weißburgunder ErDELuftGRAsundreBEN 2016

30,71
40,94 €/l
 
je Fl. à 0,75l inkl. USt. zzgl. Versand
Ausverkauft

Beschreibung

Unsere Bewertung
20
Falstaff
100
Der 2015er Weißburgunder von Claus Preisinger beginnt sehr reduktiv und kühl, rauchig und straff, dazu etwas grüne Noten, Limette, Zitronenmelisse, etwas Weihrauch, gelber Pfirsich, verändert sich wahnsinnig schnell mit Luft, wird dabei immer feiner und zarter. Am Gaumen mit straffem und frischem Beginn, federleicht mit nur 12 vol.% Alkohol, aber trotzdem mit Substanz, hefige Struktur macht sich auf der Zunge breit, wieder rauchige Würze, zuerst saftig, dann lässt eine kalkige Mineralik die Zunge leicht austrocknen, etwas Wacholder und ein floraler Hauch, gelbe Birne, fast schwarze Mineralik, etwas Pumpernickel. Der Weißburgunder wurde ohne Filtrierung, hefetrüb und ohne Schwefelbeigabe gefüllt - RAW! [CB Jg. 2015]
Hinweis: Naturweine werden anders vinifiziert als herkömmliche Weine und unfiltriert, ungeschönt und/oder ohne Zugabe von Schwefel abgefüllt. Deshalb können die Weine Trub, Schlieren oder Ablagerungen von der Hefe aufweisen und unterscheiden sich in Geruch und Geschmack mitunter deutlich von konventionell erzeugten Weinen. Mehr zum Thema finden Sie auf unserer Naturwein-Seite oder fragen Sie uns!

Steckbrief

Sorte: Weißburgunder
Boden: MuschelkalkSchiefer
Ausbau: AmphoreGebrauchtes Barrique
Jahrgang: 2016
Herkunft: Neusiedlersee, Burgenland
Weintyp: trocken
Verschluß: Naturkork
Besonderes: NaturweinMaischegärungSpontangärung
Bewirtschaftung: biodynrespekt
Vereinigung: Pannobile
Weinkategorie: Weißweine
Erzeugt in: Österreich
Passt zu: BratenGebackenem (Schnitzel)Huhn, Gans, PuteKalb
Charakteristik: gehaltvoll + mineralisch
Qualität: Landwein
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 18766
Vorhandener Alkohol: 11,5 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 11-12 °C
Optimale Trinkreife: 2018 bis 2024
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Bio-Kontrollstelle: AT-BIO-402
Hersteller:
Claus Preisinger GmbH
Goldbergstr. 60
7122 Gols, Österreich
Telefon +43 2173 2592