Spätburgunder Gutswein 2016

12,96
17,29 €/l
 
je Fl. à 0,75l inkl. USt. zzgl. Versand
Ausverkauft

Beschreibung

Unsere Bewertung
20
Spätburgunder ist -neben Riesling- die zweite Leidenschaft der Rings Brüder. Hier sind die Weingüter aus dem Burgund die Vorbilder. Französische Klone und Holzfässer helfen dabei den gewünschten Stil zu erreichen, prägend sind aber trotzdem die kalkreichen Böden um Freinsheim und Kallstadt. Traditionell stehen die Blauen Burgunder auf kühleren und kalkreichen Lagen.
In der Nase feingliedrig und straff, Himbeeren, Schlehen, Gewürznelken, feuchtes Unterholz, dazu leichte rauchig, keinerlei Holz spürbar, ein sehr klarer und frischer Spätburgunder. Am Gaumen geradlinig, leichtfüßig und schnörkellos, trotzdem mundfüllend, feine Säure und seidiges Tannin, ganz leichte Röstaromatik,  Kirschfrucht im Abgang, gute Länge. Ein toller Einstiegs-Spätburgunder! [GB 02/2018]

Steckbrief

Sorte: Spätburgunder
Boden: KalkLehmLöss
Jahrgang: 2016
Herkunft: Pfalz
Weintyp: trocken
Charakteristik: leicht + fruchtig
Weinkategorie: Rotweine
Erzeugt in: Deutschland
Ausbau: Großes Holzfaß
Vereinigung: VDP
Verschluß: Schraubverschluß
Qualität: Gutswein
Passt zu: JausnPasta
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 18782
Vorhandener Alkohol: 13,0 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 16-17 °C
Optimale Trinkreife: 2017 bis 2021
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Hersteller:
Weingut Rings GbR
Dürkheimer Hohl 21
67251 Freinsheim, Deutschland
Telefon +49 6353 2231