Spätburgunder Centgrafenberg GG 2016

60,92
81,23 €/l
 
je Fl. à 0,75l inkl. USt. zzgl. Versand
Ausverkauft

Beschreibung

Der Spätburgunder aus der Lage Centgrafenberg wirkt sehr offen und mit einer weichen Wärme, das Holz ist noch leicht spürbar, Zwetschge und Erdbeerkompott, dazu kommt eine dezente Würze und mit Luft auch ein kühler Touch. Am Gaumen ist der Centgrafenberg sehr saftig und feingliedrig, typisch für Fürst steht die Eleganz im Vordergrund, eher mit sehr weichem Tannin und charmanter Säure, ein Leisetreter mit Finesse und feiner Aromatik, in 2016 insgesamt etwas geschmeidiger und zugänglicher. [CB 08/2018]
Jancis Robinson
20
WeinWisser
20
Unsere Bewertung
20

Steckbrief

Sorte: Spätburgunder
Boden: Buntsandstein
Jahrgang: 2016
Herkunft: Franken
Weintyp: trocken
Ausbau: Barrique
Qualität: QualitätsweinGroßes Gewächs (VDP)
Verschluß: Naturkork
Weinkategorie: Rotweine
Erzeugt in: Deutschland
Passt zu: Bratenrassigem Käse
Vereinigung: VDP
Charakteristik: gehaltvoll + mineralisch
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 19415
Vorhandener Alkohol: 13,5 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 17-18 °C
Optimale Trinkreife: 2020 bis 2030
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Hersteller:
Paul & Sebastian Fürst GbR
Hohenlindenweg 46
63927 Bürgstadt, Deutschland
Telefon +49 9371 8642