Somlo Hidden Treasures Nr. 2 2016

ab 1 btl.
19,98
26,64 €/l
 
ab 6 btl.
18,98
25,31 €/l
Save -5%
per btl. of 0.75l including VAT plus shipping
Sold out

Description

Gault Millau
20
Our Rating
20
Der umtriebige Roland Velich hat neben seinem Moric Weingut noch genügend Energie und Ideen gemeinsam mit Partner-Winzern in Ungarn unentdeckte Schätze zu heben. Das Hidden Treasure Project Nr. 2 featuring Kis Tamás aus Nagy-Somló (nördlich vom Balaton) hat uns besonders gut gefallen.

Eine interessante Cuvée aus Hárslevelü (Lindenblättriger), Furmint und Welschriesling, im großen Holz ausgebaut. Helles Goldgelb, in der Nase ausgefallene vielschichtige Aromen, intensiv: Lindenblüten(tee), Mandelkrokant, Apfel, Quittengelée, etwas Feuerstein und zarte Kräuternuancen. Am Gaumen mit burgundischem Anmut, sehr feine Textur, perfekt getrimmte Säure, unterstützt von zarter Mineralik mit etwas Meersalz, ganz zarte Reduktionsnoten, alles gekonnt und harmonsich verwoben, viel Spannung - lang. PLV! [GB 07/2018]

Wine Profile

Grape Variety: White Blend (Cuvée)
Soil: SandChalk
Vintage: 2016
Style: dry
Quality: Qualitätswein
Origin: Nagy-Somló
Closure: Diam Cork
Character: fruity + minerally
Wine Category: White Wines
Produced in: Hungary
Treatment: Cask
Misc.: Spontaneous Fermentation
Food Pairing: FishSnacksVeal
Cultivation: Nature-orientated
Contents: 0.75 l
Item no.: 19050
Actual alcohol: 11,5 Vol.-%
Rec. drinking temp.: 11-12 °C
Best to drink: 2017 to 2025
Allergen information: Contains sulfites.
Producer: Kis Tamás
Hrsz. 2606
8483 Sömlójeno, Ungarn