Roter Veltliner Mordthal 2016

€ 20,50
je Fl. (0,75 l) € 27,33 / l
inkl. 19% USt. zzgl. Versand (Paket)
Sofort verfügbar
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Fl.
Enthält Sulfite.

Beschreibung

Unsere Bewertung
20
Gault Millau
20
Ein zweiter Lagen Roter Veltliner von Pepi Fritz aus der heissen Ruppertstaler Riede Mordthal mit Löss und Schotter im Untergrund. Mittleres Gelbgrün, in der Nase intensiver Duft nach Galia-Melone, Anklänge von Chiabatta mit grünen Oliven, ein Hauch Bananenschale, daneben noch etwas herbe rötliche Birnenschale. Am Gaumen mit einer dichten und stoffigen Textur, durchsetzt mit viel Frucht, viel Schmelz ohne üppig zu sein, guter Zug, Sternfrucht, lebendige Säure mit feiner Mineralik, trinkanimierend und harmonisch bis zum Schluss. [GB 10/2017]

Steckbrief

Weinkategorie: Weißweine
Weintyp: trocken
Sorte: Roter Veltliner
Charakteristik: gehaltvoll + mineralisch
Erzeugt in: Österreich
Herkunft: Wagram
Jahrgang: 2016
Ausbau: Gebrauchtes BarriqueGroßes Holzfaß
Qualität: Qualitätswein
Boden: SchotterLöss
Passt zu: AsiatischHuhn, Gans, Putemildem Käse
Verschluß: Schraubverschluß
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 18623
Vorhandener Alkohol: 13,5 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 11-12 °C
Optimale Trinkreife: 2017 bis 2022
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Hersteller:
Weingut Josef Fritz
Ortsstrasse 3
3701 Zaussenberg, Österreich
Telefon +43 2278 25150