Rosé Heideboden 2017

€ 8,20
je Fl. (0,75 l) € 10,93 / l
inkl. 19% USt. zzgl. Versand (Paket)
Nicht verfügbar

Beschreibung

Unsere Bewertung
20
Ein Rosé, gekeltert aus Zweigelt und St. Laurent aus der Lage Heideboden, der Großlage direkt am Neusiedlersee, die für ihren Charme und Weichheit bekannt ist. Der warme 2017er Jahrgang erbringt hier im Burgenland weiche und sehr zugängliche Weine, in der Nase reife Kirsche, Johannisbeere, ein Hauch Zwetschge und Rosenblätter, sehr zugänglich. Am Gaumen mit ganz weicher Struktur, zarte Erdbeere, ein Hauch Rhabarber und viel Cremigkeit, sehr dezente Säure, ein wahrer Schmeichler, hinten raus mit feiner Würze, bleibt leicht und dabei sehr unkompliziert. [06/2018]

Steckbrief

Weinkategorie: Rosé
Weintyp: trocken
Sorte: Cuvée rosé
Charakteristik: leicht + fruchtig
Erzeugt in: Österreich
Herkunft: Neusiedlersee, Burgenland
Jahrgang: 2017
Ausbau: Stahltank
Qualität: Qualitätswein
Bewirtschaftung: bio
Boden: SandSchotter
Passt zu: Huhn, Gans, Pute
Vereinigung: Pannobile
Verschluß: Schraubverschluß
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 19154
Vorhandener Alkohol: 12,0 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 10-11 °C
Optimale Trinkreife: 2018 bis 2020
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Bio-Kontrollstelle: AT-BIO-402
Hersteller:
Anita u. Hans Nittnaus GmbH
Untere Hauptstr. 49
7122 Gols, Österreich
Telefon +43 2173 2248