EN

Riesling Stromberg GG 2018

ab 1 Fl.
52,50
70,00 €/l
 
ab 6 Fl.
49,88
66,50 €/l
Sie sparen -5%
je Fl. à 0,75l inkl. USt. zzgl. Versand
Lieferland für Steuerberechnung:
Nicht verfügbar

Beschreibung

Stromberg ist die kargste Lage von Tim Fröhlich und wirkt wie ein riesiger Vulkanbroken, der neben die Ortschaft Bockenheim gelegt wurde. Der karge Felsbrocken macht die Weine Jahr für Jahr sehr kernig und straff, 2017 ist der Wein noch mal etwas leiser geworden, zurückgezogen und minimalistisch, selbst die Sponti-Nase ist nur dezent spürbar, etwas Zitruszeste, Melisse und Brennnessel. Am Gaumen ebenfalls puristisch wie kaum ein anderer Wein, trotzdem nicht flach oder plump, sondern vielmehr salzig-tänzelnd mit ungeimer Struktur und filigranem Körper, großer Stoff für Puristen und alle, die mal den puren Boden schmecken wollen. [Jg. 2017 CB 08/2017]
Weinfurore
20
Eichelmann
100
Falstaff
100
Jancis Robinson
20
Vinum
100
WeinWisser
20

Steckbrief

Weinkategorie: Weißweine
Charakteristik: gehaltvoll + mineralisch
Jahrgang: 2018
Qualität: Großes Gewächs (VDP)
Weintyp: trocken
Sorte: Riesling
Besonderes: Spontangärung
Ausbau: Stahltank
Erzeugt in: Deutschland
Verschluß: Naturkork
Vereinigung: VDP
Boden: Vulkangestein
Herkunft: Nahe
Passt zu: KalbPasta
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 20495
Vorhandener Alkohol: 13,0 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 10-11 °C
Optimale Trinkreife: 2021 bis 2034
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Hersteller:
Weingut Schäfer-Fröhlich
Schulstraße 6
55595 Bockenau, Deutschland
Telefon +49 6758 6521